Pickel im Gesicht und auf dem Kopf

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Anavlis, 31. März 2003.

  1. Hallo... ich hoffe es können mir einige hier einen Rat geben. Anna hat seit ein paar Tagen im Gesicht und auf dem Kopf kleine Pickelchen die auch teilweise einen eitrigen Punkt haben. Kann das Babyakne sein? Sie ist jetzt in der 4. Woche. Sie scheinen nicht zu jucken. Am Waschmittel oder ähnlichem hab ich nix verändert. Kann es sein das sie grundsätzlich dagegen allergisch ist? Über einige Erfahrungen wär ich sehr dankbar. Beim KiDoc war ich übrigens damit noch nicht. Sie ist ja quieckfidel und trinkt auch ganz fleißig und wächst und nimmt kräftig zu.

    LG Silvana
     
  2. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Das hört sich nach Babyakne an.

    LG Steffi
     
  3. Hallo :winke: Silvana,,


    Ich will ja nichts falsches sagen, aber ich hab mal gehört, daß es in der dritten bis vierten Lebenswoche eine Hormonumstellung gibt, da haben dann viele Babys Pickel.
    Nimue hatte auch welche und sie sind von allein und ohne komplikationen verschwunden. :jaja:

    LiGrü
    Silke
     
  4. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ganz normal :jaja: , keine Sorge!! Finger davon lassen, nicht quetschen, die gehen ganz von alleine wieder weg :jaja:

    :winke: :bussi:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...