Pflanzen im Mai

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von RTA, 18. Mai 2005.

  1. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    ich habe mir überlegt, daß wir hier vielleicht für jeden Monat ein Liste mit Pflanzen erstellen könnten, die gerade blühen.
    So kann man gut planen, daß in jedem Monat der Garten etwas besonderes zu bieten hat.

    Frei nach Karl Foerster (bekannter Staudenzüchter) : Es wird durchgeblüht!!!

    Ich erlaube mir, einfachmal anzufangen;-)

    Flieder (Syringa)

    [​IMG]
    duftet wunderschön, kann man auch als Bäumchen ziehen, also auch für kleine Gärten prima.

    Schneeball (Viburnum)
    [​IMG]
    Hier ein Viburnum opulus "Roseum", der sieht einfach nur wunderschön aus:)

    Hosta
    Es geht schon los. Man kann schon sehr gut die Blattzeichnungen sehen
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gleich geht es weiter
     
    #1 RTA, 18. Mai 2005
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2006
  2. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Eine Hosta habe ich noch für Euch:nix:

    [​IMG]

    Weiter geht es mit der

    Akelei (Aquilega)
    [​IMG]
    Es gibt sie in unzähligen Farben und Formen. Sie ist recht unkompliziert und bringt Farbe in den Schatten. Einziger Nachteil ist, daß sie sich, wo es ihr gefällt sehr unbändig aussät. Aber wenn man die Samenstände rechtzeitig abschneidet, ist das auch kein Problem mehr.

    Zierlauch (Allium)
    [​IMG]
    Unkomplizierte Zwiebelpflanze. Es gibt sie in unterschiedlichen Größen und die lila Kugeln scheinen über dem Beet zu schweben. Gibt es auch in weiß.


    Blaukissen (Aubrieta)

    [​IMG]
    Schöner Bodendecker. Gibt es in verschiedenen Blau-und Lilatönen. Auf dem Bild ist eine Sorte mit grün-weiß gefeckten (panaschierten) Blättern, auch ohne Blüten sehr attraktiv


    Steinbrech (Saxifraga)

    [​IMG]
    Bildet kleine Polster, gibt es für Sonne und Halbschatten, blüht von weiß über rosa bis rot, sehr schön für Steingärten.

    LG
    Regina
     
    #2 RTA, 18. Mai 2005
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2006
  3. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    So, jetzt ahbe ich noch ein paar ohne Bilder

    Hasenglöckchen (Scilla):
    Zwiebelpflanze, sehr unkompliziert, blüht in weiß, rosa, lila oder blau.

    Milchstern (Ornithogallum):
    Zwiebelpflanze, wunderhübsche weiße Sternchen

    Spiere (Spierea)
    Gehölz, kann je nach Art größer werden, läßt sich aber auch prima schneiden, ist zur Blütezeit ein weiße Wolke (oder rosa, ja nachdem :-D, aber ich mag die weißen lieber)

    Rhododenron
    wunderschönes Gehölz,bevorzugt halbschatten bis Schatten, wächst recht langsam, mag sauren Boden (spezielle Rhodo-Erde verwenden), gibt es in allen möglichen Farben, bis auf blau und reines Rot

    Azalee
    ähnlich wie Rhodo nur kleiner, auch gut im Topf zu halten.

    Iris
    Sonniger Standort, gibt es in allen Farben des Regenbogens :)

    Clematis montana
    ist die frühblühende Sorte, kleine rosa Blüten, klettert überall rauf, sehr robust, braucht nciht geschnitten zu werden

    Maiglöckchen (Convallaria)
    schattig, sehr hübsch, duftet gut, leider sehr giftig. Sehr ausbreitungswütig und schwer wieder zu entfernen, ich habe es daher im Topf

    Pfingstrosen (Paeonia)
    sonnig,tolle große Blüten, duften gut, halten sich auch gut in der Vase

    Storchenschnabel (Geranium)
    gibt es viele verschiedenen. Jetzt blühen schon G. phaeum (im Schatten, dunkelpurpur) und G. cinereum (in der Sonne, rosa mit dunklen Adern)


    So, das war es vorerst von mir.
    Fallen Euch auch noch ein paar Blümchen ein, die schon bei Euch blühen?

    LG
    Regina
     
  4. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    Gute Idee
    Steinbrech ist ja voll schön- wie lang blühen die denn?
     
  5. :prima: gute Idee :bravo:

    Zierlauch, Akelei und Schneeball muss ich nächstes Jahr haben: schöööön!!

    Was blüht bei uns :???:

    Lilien
    Clematis (Sorte weiß ich nicht: dunkelila, große Blüten) steht in voller Blüte
    Der neugesetzte Flieder beginnt bereits :-?


    Pfingstrosen, Rhododendron und Azaleen sind fast fertig :(

    Hm das wars im Moment. Jetzt warten wir auf Hortensien und Rosen!!

    LG Ela
     
  6. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    der blüht schon eine ganze Weile, bestimmt seit 2 Wochen und macht immer noch weiter:prima:
    Es scheint im an der Stelle ganz gut zu gefallen :_)

    LG
    Regina
     
  7. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    Hmmm, Regina, dann wäre der evtl. was für meinen Balkon im nächsten Jahr...:prima:
     
  8. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    Schöne Idee! Es sieht aus, als hättest du bei uns im Garten fotografiert! Wir haben eine ganz ähnliche Zusammenstellung!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...