Pfirsich-Maracuja-Torte (@Tami)

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Birkchen, 15. November 2006.

  1. Birkchen

    Birkchen Miss Tchibo

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    8.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    puh, hatte ich Glück!! Ich hatte ihn schonmal hier eingestellt und das fiel mir vorm Schreiben noch ein :-D

    Ich wünsche Dir viel Spaß beim Backen (anrühren, schlagen und kochen :bissig: )
    :bussi:

    Also:

    Ein Bikuitboden

    Zum Bestreichen:
    Aprikosenkonfitüre

    Für die Füllung:
    1 Dose Pfirsiche
    2 Pck. klaren Tortenguss
    40 gr. Zucker
    500 ml Maracujasaft (oder Multivitamin)
    500 ml Schlagsahne
    2 Pck Sahnesteif
    2 Pck Vanillezucker

    Für den Belag:
    1 Pck. Aranca Aprikose-Maracuja-Geschmack
    100 ml Maracujasaft (oder Multivitamin )
    100 ml Pfirsichsaft
    150 gr. Naturjoghurt

    So, ja
    Boden bestreichen

    Für die Füllung Pfirsiche klein schneiden, Saft vorher auffangen bitte!!!
    Aus Tortenguss, Zucker und Maracujasaft (oder Multivitamin ) nach Packungsaufschrift nen Guss vorbereiten, Pfirsichwürfel unterheben und auf dem Boden verteilen. Erkalten lassen!

    Sahne und Sahnsteif und Vanillezucker steifschlagen und über die Pfirsichmasse streichen

    Für den Belag Aranca mit Saft und Pfirsichsaft und Joghurt (anstelle von Wasser) zubereiten und über die Sahnemasse streichen. 60 Min. kaltstellen!

    LEEEEECKER!!!
    Und der darf auf keinem Geb. bei uns fehlen!!!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...