PC-Problem

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Heidi, 3. November 2010.

  1. Heidi

    Heidi coole Mama

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bin schon richtig hier
    Hallo,

    vielleicht kann mir einer von euch helfen?

    Mein Rechner zeigt mir seit heute immer ne Fehlermeldung an, ca. 6 mal in der Minute geht unten von der Taskleiste aus ne kurze Meldung hoch.

    "Ein an diesen Computer angeschlossenes USB-Gerät funktioniert nicht richtig und wird nicht erkannt"

    Klickt man die Meldung an, die ansonsten sehr schnell wieder verschwindet, dann erscheint ein Fenster, wo das Gerät fett markiert angezeigt werden soll............Da ist aber nur gähnende Leere.

    Und der Satz "versuchen sie das Gerät neu zu verbinden"

    Was muß ich tun:umfall:

    Neustart hat es nicht behoben.

    Liebe Grüße, Heidi
     
  2. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    AW: PC-Problem

    :winke:

    Heidi, klemme mal alles mit USB angeschlossene teile vom PC,
    und dann nach und nach immer eins anschliessen , und gucken,
    dann erkennt man welches gerät defekt ist.

    yonca
     
  3. helenahg

    helenahg Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. April 2009
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Wo auch schon die alten Römer waren
    AW: PC-Problem

    Was hast Du denn über USB alles angeschlossen?
     
  4. Heidi

    Heidi coole Mama

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bin schon richtig hier
    AW: PC-Problem


    Nur Maus und Drucker, ich hab mal beides gezogen und neu reingesteckt.

    Die Meldung erschien schon wieder und weder Maus noch Drucker streiken, alles ok.

    Und kurios, das ja im Fenster das Gerät angezeigt werden soll, aber dort nichts steht.
     
  5. helenahg

    helenahg Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. April 2009
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Wo auch schon die alten Römer waren
    AW: PC-Problem

    Hast Du irgendwelche Software, Treiber, Updates installiert?
    Zwischenzeitlich mal ein anderes Gerät eingesteckt?
    Wie ist es, wenn Du einfach mal den Drucker draußen läßt (habe schon die dollsten Dinger erlebt, meist waren es Druckertreiber :umfall:)?
    Hast Du einen eingebauten Kartenleser? Die sind intern üblicherweise über die USB-Anschlüsse am Board direkt angeschlossen.
    Dann wird auch oft USB am Gehäuse vorn mit einer Kabel-/Steckerverbindung direkt auf dem Board angeschlossen, könnte auch eine Fehlerquelle sein. Die hinteren USB-Ports sind meist direkt auf das Board gelötet, aber auch nicht immer.
     
  6. Heidi

    Heidi coole Mama

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bin schon richtig hier
    AW: PC-Problem

    Heute ist es noch nicht aufgetreten.

    Hm :???:

    Ich habe nix installiert, nichts anderes eingesteckt.

    Mal sehn ob es das nun war, vielleicht hat ja Steckerplatzwechsel was bewirkt ;)
     
  7. helenahg

    helenahg Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. April 2009
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Wo auch schon die alten Römer waren
    AW: PC-Problem

    Das kann natürlich sein, die Tiefen von Windows sind da unergründlich :zwinker: (aber die von Linux auch, kämpfe gerade mit WLAN-Problemen :umfall:).
     
  8. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: PC-Problem

    Helenahg, welche WLAN-Probleme denn? Bei meinem Notebook war es ein (zu neuer) Treiber, der Probleme mit den europäischen Kanälen (ab 11 aufwärts) hatte. Ein Umstellen des Funkkanals "mehr in die Mitte" hat da Wunder gewirkt.

    Salat
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...