Paukenerguss und Fieber? DRINGEND

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Saso, 16. August 2006.

  1. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    Hallo ganz schnell mal eben:
    Bei Sophie wurde gestern ein Paukenerguss festgellt. Sie bekam Ambroxolsaft und Nasentropfen. Der Arzt fragte noch ob sie Fieber hätte, dem war nicht so.
    Jetzt hat sie grad fvon jetzt auf gleich fast 40 Fieber.
    Ich warte noch auf meinen Mann der auf dem Heimweg ist, dann fahren wir ins Krankenhaus.
    Kann mir vielleicht jetzt schon jemand sagen was das Fieber evtl. auf sich hat und was es bewirkt. Bei der Suche hier und im Netz bin ich nicht schlauer geworden.
    Danke
     
  2. Heikee

    Heikee Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Paukenerguss und Fieber? DRINGEND

    .. dann wird sich der Paukenerguss wohl zur Mittelohrentzuendung ausgewachsen haben. Und der Koerper reagiert mit Fieber.

    Und meistens hiess das bei meinen Kleinen Antibiotika, Zwiebelsaeckchen koennen ggf. bis zum Wirken des Antibiotika den Schmerz etwas lindern.

    Das Fieber hab ich abhaengig vom Zustand des Kindes gesenkt. Bei ueber 40 wuerde ich wohl schon Zaepfchen, Fiebersaft geben oder auch Wickel machen.

    Gute Besserung,
    Heike
     
  3. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Paukenerguss und Fieber? DRINGEND

    Danke für Deine Antwort.
    Ich habe vorhin im Krankenhaus angerufen, die sagten mir ein Fieberzäpfchen geben und herkommen.
    Dort wurde die Kleine untersucht aber leider nichts gefunden.
    Weder eine Mittelohrentzündung noch eine Erkältung oder so.
    Wir sollen jetzt weiter beobachten und falls das Fieber wieder ansteigt morgen nocheinmal zum Arzt fahren.
    Jetzt schläft sie erstmal, mal schauen wie lange.
    Die Ohren scheinen ihr heftigst weh zu tun, zumindest hält sie sie die ganze Zeit zu, schüttelt den Kopf und jammert: Ohren weh, Mama weg machen.
     
  4. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Paukenerguss und Fieber? DRINGEND

    :tröst: für die kleine Maus, das ist so gemein.
    Leon hat ja auch immer wieder Paukenergüsse und dadurch gehäuft MOE.
    Wir waren auch schon im KH (Städtischen in Hildesheim) und haben Antibiotika bekommen. Am 7.9. bekommt Leon nun Paukenröhrchen, damit die Flüssigkeit besser abläuft.

    Gute Besserung !

    Liebe Grüße
    Tami
     
  5. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Paukenerguss und Fieber? DRINGEND

    Wie gehts der Sophie heute?
    Ich hoffe etwas besser.

    Bei Sarah wurde am Tag, als das Fieber anfing, in der Notfallpraxis auch erst nicht gefunden. Am nächsten Tag bei bei ihrem KiA sah man die vereiterten Mandeln.

    Gute Besserung Sophie.
     
  6. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Paukenerguss und Fieber? DRINGEND

    Danke der Nachfrage, war heute noch einmal mit ihr in der Praxis beim HNO.
    Sie hat eine heftige MOE.
    Leider bekomme ich das Fieber nicht runter, mit Paracetamol grad mal für ne Stunde unter 39, dann klettert es wieder. Spitzenwert war heute 40,9.
    Sonst ist sie aber fit, GsD trinkt sie sehr gut. Mal schaun ob das AB bald anschlägt.
     
  7. Heikee

    Heikee Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Paukenerguss und Fieber? DRINGEND

    Mh, dann haette das Krankenhaus doch bestimmt auch gestern schon was erkennen und behandeln koennen. Gut, dass jetzt die Diagnose vorliegt. Mit AB wirds schnell besser.

    Liebe Gruesse
    Heike
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. fieber durch paukenerguss

    ,
  2. Paukenerguss fie

    ,
  3. paukenerguss hohes fieber

    ,
  4. paukenerguss kleinkind,
  5. paukenerguss Fieber,
  6. kind hat paukenerguss und jetzt hohes fieber,
  7. paukenerguss kleinkind fieber
Die Seite wird geladen...