Passionsblume

Dieses Thema im Forum "Rund ums Haus" wurde erstellt von Pommi, 1. August 2006.

  1. Pommi

    Pommi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    4.573
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr lieben!

    Könnt ihr mir einen Tipp zu dieser Blume hier geben?
    Also:
    • Kann sie auf der Fensterbank im WoZi stehen,
    • Braucht sie viel Wasser?
    • Wie ist es mit der Winterzeit, braucht sie da eine besondere Pflege?
    Und für weitere Tipps wäre ich sehr dankbar. Habe sie gestern von meinen Eltern geschenkt bekommen und möchte sie verständlicher Weise länger haben und mich an ihren Blüten erfreuen!
     
  2. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Passionsblume

    die ist so schööööööööööööööööööööööööön :brav0: leider habe ich keine anhnug davon :-? sorry..
     
  3. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Passionsblume

    Ich hatte mal eine, also ich finde sie ist sehr empfindlich, aber wenn Du richtig mit ihr umgehst, dürfte das kein Thema sein.

    Guck mal hier:
    Wasser: Passionsblumen benötigen relativ viel Wasser. Das Substrat sollte in der Wachstumsperiode immer leicht feucht sein. Staunässe sollte jedoch vermieden werden, weil sonst die Wurzeln Schaden nehmen. Im Winter sollte nur wenig gegossen werden; das Substrat darf dann nur ganz leicht feucht gehalten werden.

    Licht: Passiflora caerulea benötigt einen möglichst hellen Standort. Nach kurzer Gewöhnung verträgt sie ganztägig volle Sonne, was der Blütenentwicklung förderlich ist. Im Winter genügt ein nicht undbedingt sehr heller, kühler Raum. Bei Überwinterung als Zimmerpflanze wird deutlich mehr Licht benötigt, da sonst die Pflanze vergeilt.

    Temperatur: Während der Wachstumsperiode möglichst warm. Im Herbst kann man Passiflora caerulea bis zu den ersten Nachtfrösten im Freien kultivieren. Danach muß sie entweder als Zimmerpflanze weiterkultiviert oder in einen kühlen Raum zur Überwinterung eingeräumt werden.

    Düngung: Einmal pro Woche mit einem Universal- oder Blühpflanzendünger, der nach Herstellervorschrift angesetzt wird.

    Vermehrung: Passionsblumen kann man entweder über Samen oder Stecklinge vermehren. Käufliche Früchte (z.B. Maracuja oder Granadilla) sind sehr gut zur Samengewinnung geeignet. Die Keimfähigkeit ist jedoch begrenzt, so daß die Aussaat möglichst rasch nach Samengewinnung erfolgen sollte.

    Sonstiges: Passionsblumen werden zwar fast immer als Zimmerpflanzen verkauft, jedoch bekommt ihnen eine Kultur als Balkon- oder Kübelpflanze im Freien an einer warmen, vollsonnigen Stelle deutlich besser. Im Zimmer kommt es oft vor, daß Passiflora mangels ausreichend Licht keine Blüten bildet oder die Knospen abfallen. Zudem werden sie im Freien als Kübelpflanzen weit weniger von Schädlingen heimgesucht. Vor dem Einräumen ins Winterquartier sollte man die Seitentriebe stark zurückschneiden, d.h. auf ca. 5 Augen. Dies kann man gelegentlich auch im Sommer tun, um die Blühwilligkeit zu erhöhen. Beim Einräumen ins Winterquartier sollte man zusätzlich auch den Haupttrieb ungeachtet eventuell vorhandeneer Seitentriebe deutlich zurückschneiden.
     
  4. Pommi

    Pommi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    4.573
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Passionsblume

    Finde ich ja auch. Und deswegen frage ich ja nach Expertenrat!!
     
  5. Pommi

    Pommi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    4.573
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Passionsblume

    Und was heißt vergeilt?


    Sie steht sehr hell bei mir, bekommt ab jetzt volle Sonne, und steht genau an einem sehr hellen Fenster.
     
  6. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Passionsblume

    Seltsames Wort, da frag doch mal Silly oder so!
     
  7. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Passionsblume

    Übrigens haben wir auch ein Gartenforum, da gibt es immer tolle Tipps von kompetenten Leuten... :nix:
     
  8. Pommi

    Pommi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    4.573
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Passionsblume

    Ups. ................
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...