Originaldruckerpatronen oder nicht

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Elchen, 25. September 2013.

  1. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    Unsere Druckerpatronen sind leer und neue müssen her.
    Wenn ich die originalen kaufe, bin ich knapp 80€ los! :umfall:
    Da kann man ja fast nen neuen Drucker kaufen.
    Nun werden im Netz ja aufgefüllte angeboten die nur 1/4 vom Originalpreis kosten.
    Hat die schon mal jemand gehabt? Und wie zufrieden ward ihr?
    Wir haben einen HP Deskjet 970Cse.
     
  2. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Originaldruckerpatronen oder nicht

    Ich kaufe nur noch Originale.
    Wenn man nicht viel druckt, trocknet die Tinte sehr schnell ein. Außerdem hatten wir schon öfters Refil-Patronen, bei denen die Druckerplatine und/oder die Düsen defekt waren.
    Man bekommt die defekten Patronen zwar ersetzt - es ist allerdings sehr ärgerlich, wenn von zwei ersetzten Paronen wieder eine nicht funktioniert. :umfall:
     
  3. Jona

    Jona mit Schild

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Originaldruckerpatronen oder nicht

    Wir nehmen nur noch originale, nachdem wir einen Drucker mit billigen Patronen gekillt haben :umfall: Und das hab ich auch schon öfter mal gehört...
     
  4. Pila

    Pila Familienmitglied

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Originaldruckerpatronen oder nicht

    Ich habe eine Canon Drucker und benutze jetzt schon eine längere Zeit billig Patronen, ich kann keinen Unterschied feststellen außer dass sie viel weniger kosten. Bei mir kosteten die Patronen für einmal 50 Euro. Jetzt bezahle ich für viermal auffüllen 20 Euro.
    Lg Annette
     
  5. BiancaundMilena

    BiancaundMilena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ammerland
    AW: Originaldruckerpatronen oder nicht

    Hmmm, ich habe keine originalen und bis jetzt keine Probleme gehabt, obwohl ich auch wenig drucke. Bisher hatte ich nur die schwarze Patrone, wie es mit der bunten aussieht,weiß ich noch nicht.

    Das Einzige was auffällt ist, dass er den echten Füllstand nicht anzeigen kann, aber das stört mich nic

    LG, Bianca
     
  6. Jona

    Jona mit Schild

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Originaldruckerpatronen oder nicht

    Eine Weile funktioniert das auch :zwinker:
     
  7. Reni

    Reni die heisse Ohren macht

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    10.255
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    im Land der Frühaufsteher
    AW: Originaldruckerpatronen oder nicht

    Wir nehmen auch nur noch Originale, seit wir unseren Multi-Drucker wegschmeissen mussten, weil das SChwarz ausgelaufen und somit alles verklebt hat, reinigen ließ er sich nicht mehr :cry:

    :winke:
     
  8. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Originaldruckerpatronen oder nicht

    Nachdem meine drucker jedesmal nach gebrauch von alternativen den geist aufgaben, bekommt mein Epson nur noch originale
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...