Ohrenschmerzen, brummschädel, Schnupfennase

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Brini, 20. Januar 2006.

  1. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    Hallo zusammen,

    seit Mittwoch hab ich Halsschmerzen, die sind zum glück etwas besser. Nun läuft die Nase ohne Ende, mir tun die Ohren sooo weh und der Kopf fühlt sich schwammig bis aua an!

    Wollte heute kurz zum Arzt, und was macht die gute? Ist im Streik :bruddel:

    Nun hab ich in der Apo Nasenspray gekauft, hab noch schmerzmittel (mit Enzündungshemmer) und werde das WE nun so rumkriegen.

    Sooo dooof

    :winke: Sabrina
     
  2. Anouschka

    Anouschka Lexikon der 1000 Vornamen

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am richtigen Ort!
    AW: Ohrenschmerzen, brummschädel, Schnupfennase

    :tröst:

    Gute Besserung :blumen:
     
  3. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ohrenschmerzen, brummschädel, Schnupfennase

    Weisst was da wahre Wunder wirkt? Wick Medinight und Wick Daymed! Liebe Grüsse und gute Besserung wünsch ich Dir!
     
  4. AW: Ohrenschmerzen, brummschädel, Schnupfennase

    Ohrenschmerzen darf man nicht verschleppen! das kann böse Folgen haben, gehe doch zu einem HNO-Arzt.
    Mach dir in ein Taschentuch Salz rein, (Küchenkrepp geht auch) und erwärme es auf der heißen Herdplatte.
    So heiß wie Du es aushältst auf das Ohr halten-das Salz zieht den Schmerz.
    Gute Besserung!
     
  5. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ohrenschmerzen, brummschädel, Schnupfennase

    *handreich*

    Meine Halsschmerzen sind zwar weg, aber dafür hab ich auch ne Schnupfnase :-(

    Also fällt auch heute das Turnen aus...möchte niemanden anstecken...

    Gute besserung wünsch ich dir.

    lg Alina
     
  6. AW: Ohrenschmerzen, brummschädel, Schnupfennase

    Brini,
    das tut mir leid dass es jetzt so schlimm geworden ist!
    Das mit den Zwiebeln weisst Du ja, also wünsche ich Dir einfach ganz gute und schnelle Besserung, dass Du am Montag Fit bist!
    :bussi: Sandy
     
  7. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Ohrenschmerzen, brummschädel, Schnupfennase

    Hallo zusammen,

    eure Wünsche scheinen was gebracht zu haben!

    Brummschädel ist weg, schlafen Nachts ist zwar mühsam, aber der Hals schmerzt kaum noch (und die Tablette habe ich heute morgen um 5:30 Uhr genommen). Die Ohren sind noch etwas "dicht" aber wesentlich besser. Hab jetzt eigentlich 3x tgl eine Tablette genommen, aber ich glaube über Mittag lass ich jetzt mal. Vielleicht gehts ja ohne :bravo:

    Grüssle Sabrina alias Rudolph :zwinker:
     
  8. janniksmamie

    janniksmamie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Region Hannover
    AW: Ohrenschmerzen, brummschädel, Schnupfennase

    Das würde ich aber nicht nemen wenn Du mit der Pille verhütest, kann die wirkung außer kraft setzen :nix:

    LG
    Heike
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wick vaporub bei ohrenschmerzen

    ,
  2. Wick medi night gegen halsschmerzen nase zu ohrenschmerzen

    ,
  3. wick bei ohrenschmerzen

    ,
  4. wick vaporub gegen ohrenschmerzen,
  5. wick daymed ohrenschmerzen
Die Seite wird geladen...