oh gott - stillt sie sich jetzt selbst ab?was mach ich jetzt

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Solveig, 14. September 2004.

  1. Solveig

    Solveig Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo
    seit ein paar tagen füttere ich zu. nun geht ella irgendwie viel kürzer und seltener an die brust. manchmal dreht sie sich weg. das kenn ich gar nicht, sie war immer ein guter esser. ich versteh das nicht, ich ersetze doch erst einen brei und den noch nicht einmal voll.
    sie hat uns in letzter zeit oft essen sehen, sie war auch oft mit in der mensa etc. liegts daran? die ersten tage, als es mir auffiehl, aß sie nachts noch viel und ich dachte: hoppla, hat sie jetzt was verwechselt. aber haeute nacht war es auch ganz wenig ( sie kam zwar 3x :-( aber hat immer nur mal "gezuppelt". gestern hat sie dann gegen 12 uhr mittags das erste mal was getrunken. das ist doch komisch, oder nicht? gewichtsmäßig brauch ich mir wohl erst mal keine sorgen machen (fast 6mon., 7kg, 64cm)
    ist das vielleicht auch nur eine phase? kennt das jemand? ich mach mir nämlich langsam sorgen.
    danke und viele grüße, solveig
     
  2. Magst du ihren Essensplan evtl. mal genauer aufschreiben? So kann man kaum etwas sehen was die Nahrung betrifft. Wie oft stillst du so und habe ich richtig verstanden, es gibt bisher nur den Mittagsbrei halb und danach stillst du sie noch?

    Wir haben derzei auch große Probleme mit dem stillen, von daher wäre mein Tipp immer erst anlegen und danach noch abpumpen. Ansonsten könnte die Milchproduktion sehr schnell zurück gehen, wenn sie dauerhaft zu wenig trinkt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...