Österlicher Zuwachs im Schäfchenstall ...

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Schäfchen, 20. April 2011.

  1. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Eigentlich sollte der Zuwachs erst morgen bei uns einziehen. Aber da Madame Mimose beim Montagsausflug zum Tierarzt sowas von nervös war, haben wir ihr eine zweite Autofahrt in dieser Woche erspart und den Umzug spontan vorgezogen ....

    Schäfchen proudly presents:

    Anton mit der komischen Nase, ein Zwerg
    Annemarie die Grabemeisterin, ein Zwerg
    Paula, die Mimose, ein silberner Riese
    Paul, der Kuschelige, ein blauer Wiener

    (Rassebenennung hab ich so erhalten)

    Überraschend gut klappte die Zusammensetzung mit der Schweinebande, die inzwischen leider nur noch aus vier Schweinchen besteht.

    Celina, ein Düsseldorfer Notschweinchen und Mutter von Ruth
    Ruth, bei uns geboren
    Cappuccina, bei uns geboren, Schwester von Espresso

    Espresso sieht man auf dem ersten Bild hinter Anton

    Das Domizil ist untergebracht in unserem Pavillon, den wir sonst eher als Rumpelkammer und Abstellplatz genutzt haben. Den Stall haben die Hoppel mitgebracht, der ist Marke Eigenbau, aber megagroß und super. Die grüne Kartoffelhorde dient als Heuraufe und Schweinekuschelecke, der Käfig (auf dem Foto noch mit Stroh) ist Sandkiste und wird sehr offensichtlich als Kaninchenklo verwendet, der Normalauslauf ist begrenzt. Die Hoppels dürfen je nachdem den hinteren oder vorderen Garten komplett nutzen, wenn wir daheim sind.

    Und der Pilot war so lieb mir einen Knabberbaum zu bauen, ich hatte keine Lust dafür Geld auszugeben ;) Er hat durchgehende Löcher, wo man Zweige durchschieben kann und nicht durchgehende Löcher, wo man Obst- und Gemüsestücken reinklemmen kann.

    Die Bande scheint sich ganz wohl zu fühlen, Annemarie buddelt zu meinem Leid ziemlich Löcher und hat damit bereits die Wurzeln der Koniferen in Mitleidenschaft gezogen. Wenn sich das ausweitet, müssen wir den Zaun vor die Bäume setzen und diesen wunderbaren schattigen Platz streichen.

    Die Kinder sind happy, Michelle wundert immer über Antons Nase, da hängt halt so ein Knubbel dran. Der Tierarzt fand das komisch aber nicht bedenklich, ist halt nur Optik ...
     
    #1 Schäfchen, 20. April 2011
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2011
  2. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.823
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Österlicher Zuwachs im Schäfchenstall ...

    Hm, .... Ich bin sicher, wenn ich Meike die Bilder zeige, überlegt die, wie sie entweder bei Euch einzieht, oder eins der Langohren unauffällig mitnehmen kann. Ist denn im Gehege ein Schlafplatz für Meike frei? *g*
     
  3. AW: Österlicher Zuwachs im Schäfchenstall ...

    ... und für Paul auch? Ein Traum für meinen Sohn!!!! Toll für eure Kinder!!!
     
  4. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Österlicher Zuwachs im Schäfchenstall ...

    Wie Schön :bravo:
     
  5. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.880
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Österlicher Zuwachs im Schäfchenstall ...

    Schöööönnnn! Will ich in natura sehen :zahn:
     
  6. Laelie

    Laelie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Österlicher Zuwachs im Schäfchenstall ...

    Und soo viel Platz für die Tierchen, schöön :bravo:
     
  7. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Österlicher Zuwachs im Schäfchenstall ...

    vielleicht solltet ihr Eintritt nehmen oder Kinder-Ferienlager anbieten :D

    Nein, ich werds meinen Kids nicht zeigen, dann erinnern sie sich wieder ... :crazy:
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Österlicher Zuwachs im Schäfchenstall ...

    Simone, wenn ich dem Nachbarn die Wiese für Zelte abgeluchst bekomme ... ;)

    Casi, du weißt wo wir wohnen, Krabbelkäfers fahren Freitag wieder *heul*

    Aktuell ist Gehegesperre verhängt ... dafür gehört der hintere Garten den Vierbeinern. Im Gehege ist Grasnachwachszeit. :haha: Der vordere Gartenteil ist schon ordnungsgemäß biologisch gemäht :hahaha:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...