Nun hat er Windpocken

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Sonne, 5. April 2003.

  1. Hallo!

    Nachdem Hermann nun seine Mittelohrendzündung überstanden hat, hat er es doch tatsächlich geschafft schon wieder krank zu sein. :-? Nun hat er heute Windpocken bekommen. Bis jetzt sind es ein paar auf dem Rücken und der Brust, aber am Po sieht er ganz schön schlimm aus. :o
    Was kann ich da jetzt machen? Bis jetzt juckt ihm noch nix und Fieber hat er auch nicht, nur leider ist ja nun WE und bis Montag ist ja noch ein bissel.

    Naja, das hat man nun davon wenn das Kind im KiGa ist, eine Krankheit nach der anderen. Hoffe ihr könnt mir ein paar Tips geben!? :D

    Liebe Grüße :bussi:
     
  2. Hi, wir haben die Windpocken gerade hinter uns.
    Der KiA hat einer bekannten von mir geraten im Falle einer Ansteckung in der Apotheke was gegen Juckreiz zu holen, die wüsten da Bescheid was bei Windpocken hilft.
    Wir hatten Tannolact Lotio, danach wurde das Jucken echt besser, in den ersten 2 Nächten hab ich ihr je ein Viburcol Zäpfchen gegeben ( der KiA riet zu Paracetamol, bin aber mit den pflanzlichen gut ausgekommen), da hat sie besser geschlafen nicht so unruhig.

    Ansonsten nur abwaretn und die (Quarantäne) Zeit totschlagen :-?

    Gruß Corinna
     
  3. Birgit

    Birgit freches Huhn
    Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Werne
    Homepage:
  4. SoDDa

    SoDDa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wo die Hunde mit dem Schwanz bellen
    Homepage:
    Uiuiui, Windpocken :bravo: :bravo:
    Will dich besuchen :-D :-D :-D
    Gleich die Lütte anstecken. Hört sich zwar hart an, aber ich will das die Lütte so früh wie möglich die Windpocken bekommt, dann hat sie später net mehr die Probleme damit :jaja:
    Hatte auch als Kleinkind Windpocken sagte meine Mutti. Die hat mich gleich als es hieß im Kindergarten sei ein Kind mit Windpocken mit dem Mädel zusammen gesetzt :-D
    Und nachner Woche bekam ich sie dann auch. Und die gingen ganz schnell wieder weg, da ich auch zu klein war großartig zu kratzen :jaja:


    Freu dich das du die jetzt hast. Dann hasts hinter dir :jaja:
    Liebe Grüße
    Biene
     
  5. Vielen lieben Dank für Eure Antworten!

    Also, über Nacht sind es natürlich noch mehr geworden, aber bis jetzt kratzt er sich noch nicht!*aufholzklopf* Hoffe er hält bis morgen noch so gut durch! Dann können wir wenigstens zu unserer Ärztin. :)

    @Bine
    Ich bin ja auch froh das er sie jetzt schon hat. Als die Erzieherin im KiGa mir sagte das zwei die Windpocken haben, habe ich schon ein bissel gehofft, das er sie auch kriegt. :D Kannst ja gerne vorbeikommen, machen wir dann ´ne Pockenpartie! :)

    Liebe Grüße :bussi:

    P.S. Ich hoffe mein Mann kriegt sie nicht auch, denn der hatte sie wohl noch nicht, das könnte ja was werden, 8O mag gar nicht dran denken!!!!
     
  6. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ..wollte nur noch schnell gute Besserung weiterhin wünschen :winke:

    ...supersüßes Avatar übrigens :jaja: :)
     
  7. Hallo Petra! :winke:

    Dankeschön! :-D

    Haben sie nun wohl im Griff, sind keine Neuen gekommen, nur die im Windelbereich sind ganz schön hartnäckig. :???:

    Liebe Grüße :bussi:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...