Nummer Zwei!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Buchstabensalat, 14. August 2011.

  1. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.066
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    So, jetzt haben wir offiziell zwei Freibeschwommene in der Familie! Die Mittlere hat heute im dritten Anlauf ihren Freischwimmer geschafft, nachdem sie (mindestens) seit letztem Jahr daran gearbeitet hat, sich auch mal ohne Taucherbrille unter die Wasseroberfläche zu trauen. Wie Männe sagt, hat sie zwar feste die Augen zugekniffen beim Tauchen und eher "gut gezielt" - aber wen interessiert's? Schwimmen tut sie ja schon lange ausdauernd und gut. Jetzt kann sie dann auch gerne mal mit Freunden alleine ins Schwimmbad, ist ja offiziell kein Nichtschwimmer mehr. :achwiegu:

    Und so langsam überleg ich auch, ob ich nicht auch mal Silber und Gold ablege; kann ja nicht sein, daß meine Große mehr Schwimmabzeichen hat als ich. :D

    Salat
     
  2. Muttertier

    Muttertier Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nummer Zwei!

    :winke:

    Glückwunsch dem Töchterchen! :bravo:

    Meine Tochter hat jetzt auch grade im Urlaub ihren Freischwimmer gemacht und ist sehr sehr stolz darauf!
    Allerdings mit Schwimmbrille, auch mein Sohn hat seinen Freischwimmer mit Schwimmbrille gemacht. Müssen die Kinder bei euch ohne?
     
  3. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Nummer Zwei!

    Herzlichen Glückwunsch!

    Meine Große macht gerade das Gold-Abzeichen.
    Allerdings scheint es zu scheitern, da sie partou nicht ohne Taucherbrille tauchen will/kann.
    Im Urlaub habe ich nun "versehentlich" ihre Taucherbrille vergessen :oops:, damit sie gezwungen war, ohne zu Tauchen *ichbösemamaich:hahaha:*.
    Es scheint geholfen zu haben, sie meinte nach dem "oben ohne" tauchen: "ist gar nicht so schlimm wie ich dachte, man muss sich nur daran gewöhnen".
    War meine Taktik wohl doch nicht so falsch, obwohl ich erst ein mega schlechtes Gewissen hatte. :heilisch:
     
  4. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.066
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Nummer Zwei!

    Bei uns *müssen* die Kinder ohne tauchen, damit sie sich auch in unbekannten Gewässern orientieren können, wenn sie mal unerwartet reinfallen/gestossen werden. Da kann man ja nicht noch schnell vorher die Brille aufsetzen.

    Salat
     
  5. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Nummer Zwei!

    Bei uns eigentlich auch. Deswegen war der Schwimmtrainer schon ganz verzweifelt, weil meine Große ständig mit geschlossenen Augen auf "gut Glück" getaucht ist.
    Er hat ihr schon so oft versucht zu erklären, wie wichtig es ist, ohne Taucherbrille zu tauchen und dass er, als Rettungsschwimmer, schließlich auch nicht erst eine Taucherbrille aufsetzen kann, bevor er jemanden aus dem Wasser retten kann.

    Aber, ich bin zuversichtlich, dass sie es packt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...