Nintendogs

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nordlicht, 4. Dezember 2006.

  1. Nordlicht

    Nordlicht Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Ihr Lieben!

    Habe heute bei Plus für meine Kids zu Weihnachten je einen Nintendog erstanden. Einen Golden Retriever und einen Schäferhund. Zumindest der Große hat schon öfter gefragt, ob wir bald einen echten Hund haben könnten. Habe ihm erklärt, daß das aus verschiedenen Gründen noch nicht geht, und er versteht das auch. Nun habe ich heute im Laden diese Nintendogs gesehen und bin mit den beiden zur Kasse getrabt. Leider konnte mir die Kassierin nicht erklären, was die Viecher können oder machen :???:. Kennt jemand von Euch die? Das sind so Plüschhunde, und ein Magnetknochen ist dabei. Auf einer Abbildung sieht es so aus, als würde der Knochen irgendwelche Signale aussenden, auf die der Hund dann reagiert. Das Ganze nennt sich "Trick Trainer Pup". Die Verkäuferin meinte, ich könnte die Dinger zurückgeben, wenn sie nicht gefallen, aber ich will nicht unbedingt die Packungen aufreißen und das Ganze ausprobieren. Vielleicht hat ja von Euren Kindern jemand so ein "Haustier".

    Liebe Grüße,

    Susanne
     
  2. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Nintendogs

    Soweit ich verstanden habe, bewegen sie sich mittels Magnet... also die Nintendogs sind ja nur die Plüsch Nachbildung von dem Nintendospiel... ob die was taugen weiß ich nicht.

    Aber Mytoys hatte einen Hund für 30€ der auf Wörter reagiert... also wenn man Sitz sagt macht er das etc.pp...

    lg
     
  3. Nordlicht

    Nordlicht Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Nintendogs

    Hallo Alina,

    dankeschön für die Aufklärung. Ich habe das nach der Abbildung auch so verstanden, daß man vielleicht den Knochen bewegt und der Hund richtet sich irgendwie nach dem Magneten aus oder so. Nun ja, selbst wenn sie von den Funktionen her nicht so toll sind, sie sehen süß aus und taugen sicherlich auch zum "Nur kuscheln". Obwohl, für ein reines Kuscheltier (das 54789ste in der Sammlung :umfall:) sind 17,99 Euro vielleicht ein bißchen viel...
    Na ja, vielleicht erfahre ich ja noch, zu was die Teile in der Lage sind.

    Liebe Grüße,

    Susanne
     
  4. AW: Nintendogs

    Das können die Hundchen:

    Nintendogs, Nintendo. Aus weichem Plüsch, zum Kuscheln oder Sammeln. Mit Hilfe des Knochens kannst du dem Golden Retriever Tricks beibringen: er gibt dir Pfötchen, wackelt mit dem Kopf oder wedelt mit dem Schwanz. Länge ca. 15 cm.

    Aber wie das funktioniertz weiß ich nicht.
    Viel Spaß beim Testen und Rumprobieren!
     
  5. Nordlicht

    Nordlicht Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Nintendogs

    Dankeschön, Martina! Na, das ist sicher was für meine Kinder. Die spielen gerade nebenan im Spielzimmer wieder "Hündchen geh in den Korb" *prust*. Aber die Teile hebe ich auf für Weihnachten, das ist mir für Nikolaus zu viel, der arme Mann erscheint hier schon 4 mal...

    Liebe Grüße,

    Susanne
     
  6. AW: Nintendogs

    hihi
    das kenn ich, der arme NIkolaus hat hier auch immer Doppelschichten...
    Wat der Mann immer zu tun hat. Ob beim Nikolaus ein Bandscheibenvorfall ne Berufskrankheit ist?

    Ach ja, hab grad gelesen:
    bellen, knurren und noch irgendwas (hab ich schon wieder vergessen) können die Plüschis auch noch...
     
  7. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nintendogs

    Hi


    Mein Sohn Luigi hat ein Spiel davon *Labrador end Friends * Und das ist total Klasse !!!
    Füttern,Wettbewerbe machen..spazieren gehen ,Hund füttern..mit ihm Spielen ..Tricks beibringen Freunde treffen etc.. also total viel..Das Spiel ist echt Klasse ..sogar meine Mutter wahr davon begeistert...
     
  8. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Nintendogs


    Du meinst aber das Nintendospiel oder?

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...