Nimmt jemand die Valette (Pille)?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Anthea, 23. November 2005.

  1. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.603
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    Hallöchen...

    Sorry, falls ich hier falsch bin, dann bitte verschieben.
    Nimmt jemand die Valette und hat zufällig einen Beipackzettel? Ich hab zwar einen im Internet gefunden, weiß allerdings nicht, wie alt der ist und ob der noch gilt.

    Steht bei euch auch unter "Wie und wann sollten sie Valette einnehmen" das man am 1. Tag der Regel beginnen soll, auch bei Pillenwechsel?

    Und steht bei euch unter "Worüber sollten sie ihren Arzt informieren..." bei den Krankheiten Multiple Sklerose?

    Wäre lieb, wenn mir jemand bescheid geben könnte.

    Liebe Grüße,
    Karin
     
  2. black_bird

    black_bird Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nimmt jemand die Valette (Pille)?

    Schaue mal nach....

    So zu deiner ersten Frage: Wechsel von einem anderen Kombinationspräparat:
    Beginnen sie mit der Einnahme von Valette am Tag nach den üblichen einnahme der letzten wirkstoffhaltigen Tablette ihres Vorgängerpräparats...

    Heisst für mich gleich nach der anderen weiter machen, oder seh ich das jetzt falsch....
    Wenn du möchtest schicke ich dir die Packungsbeilage zu....

    Lg
    Sandra

    Ps. Wegen der 2. Frage schau ich nochmal genauer wenn ich die Kids im Bett habe...
     
  3. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.603
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    AW: Nimmt jemand die Valette (Pille)?

    Hallo,

    danke, das sagt mir schon mal, das ich 6 Tage zu spät bin *g*
    Ich Töffel hab vergessen, die vor meiner Regel zu besorgen und hab gestern nur mal so den Beipackzettel gesucht im Internet. Da ich dann MS entdeckt hab in der Krankheitsliste hab ich mir gedacht, ich mach mich erstmal schlau, bevor ich 29 Euro für die Pille ausgebe...
    Wäre lieb, wenn du nochmal schauen könntest.

    Liebe Grüße,
    Karin
     
  4. black_bird

    black_bird Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nimmt jemand die Valette (Pille)?

    Hmm also ich habe sie jetzt 2 mal gelesen aber nix von MS!!!

    Aber ich werde sie noch ein 3. mal lesen kann ja sein das ich was überlesen habe....

    Lg
    Sandra
     
  5. Schwarze Katze

    Schwarze Katze Fusselkatz

    Registriert seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kiel
    Homepage:
    AW: Nimmt jemand die Valette (Pille)?

    Also ich habe kein MS auf meinem Beipackzettel gefunden. Schau doch mal, ob bei dem im Netz dabeisteht, von wann er ist. Bei mir steht "Stand: November 2003".
    Die Valette gibt's übrigens auch als 6-Monatspackung. Die ist billiger. (48 Euro glaub ich).
     
  6. black_bird

    black_bird Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nimmt jemand die Valette (Pille)?

    Meine ist stand Dezember 2003.....
    Also ich kann nix entdecken....

    Lg
    Sandra
     
  7. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.603
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    AW: Nimmt jemand die Valette (Pille)?

    Hallo,

    danke ihr Lieben, ihr habt mir sehr geholfen. Der im Netz war leider ohne Angabe von Stand, also wahrscheinlich schon uralt oder sogar von einer anderen Pille (da auch anderer Beginn der Einnahme). Der Hersteller selbst hat den Beipackzettel leider nicht im Netz.

    Jetzt muß ich nur noch meine Gyn anrufen und fragen, ob ich heute anfangen darf oder bis zur nächsten Regel warten muß (weil ich ja den Termin zum anfangen verpaßt hab).

    Liebe Grüße,
    Karin
     
  8. Frauke

    Frauke die aus dem Computer

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nimmt jemand die Valette (Pille)?

    Schreib es doch mal ins Apotheken-Forum. Leonie ist doch sehr schnell und fitt. Da bist du doch super gut aufgehoben mit der Frage.

    Oder vielleicht hier?
    http://www.jenapharm.de/frauengesundheit/service/index.html

    Das ist doch die Firma, die Valette herstellt. Die haben eine Hotline.
     
    #8 Frauke, 23. November 2005
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2005

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...