Neurodermitis 7 monate alt

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von nathalie, 11. März 2016.

  1. nathalie

    nathalie Gerade reingestolpert

    Registriert seit:
    11. März 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo ihr lieben vielleicht Könnt ihr uns helfen. Unsere kleine hat seit sie ca 1 monat alt war Neurodermitis. Sie ist am ganzen Oberkörper rot und trocken jetzt geht's weiter an die arme und rücken. Ich Merker auch das es ihr juckt. Wir haben vom Kinderarzt schon mehrere Sachen verschrieben bekommen mandelöl bad extra angefertigte salbe usw. aber nix hilft ihr.
    So langsam bin ich am verzweifeln.

    Könnt ihr mir was empfehlen oder Tips geben?

    Glg
     
  2. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Neurodermitis 7 monate alt

    Bei so ganz Kleinen würde ich empfehlen, nicht nur den Kinderarzt sondern auch einen Hautarzt draufschauen zu lassen. Hautärzte kennen sich in der Regel nochmal etwas besser aus als Kinderärzte. Ansonsten hilft bei Neurodermitis nur cremen, cremen und nochmals cremen.

    Wie oft cremst du sie denn ein und was benutzt du?
     
  3. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Neurodermitis 7 monate alt

    Du hattest doch auch die Frage wegen des Puckens gestellt..

    Das muss ja ganz furchtbar schlimm jucken, gerade auch wenn sie gepuckt wird, oder?

    Ich weiß, du schreibst, sie schläft dann schlechter, aber ich hab selber Neurodermitis und wenn ich mir vorstelle, ich würde gepuckt -ich würde wahnsinnig.

    Geh bitte zum Hautarzt, wie oben schon geschrieben!

    Ich kann Linola Fett N Ölbad sehr empfehlen, das kannst du auch bei dem kleinen Würmchen schon anwenden.
    Hat mir sehr geholfen.

    Gute Besserung

    LG
    Heike
     
  4. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Neurodermitis 7 monate alt

    Den Fred bez. pucken habe ich gar nicht gelesen.
    Hier kann es natürlich sein, dass der Juckreiz durch die Wärme begünstigt wird. Wärme, insbesondere Wärmestaus begünstigen den Juckreiz.
     
  5. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Neurodermitis 7 monate alt

    Sie schrieb, sie schläft schlecht, wenn sie nicht gepuckt wird,möchte aber augenscheinlich nicht mehr gepuckt werden.

    Ich kann mir gut vorstellen, wie sich das anfühlen muss.. wirklich!

    LG
    Heike
     
  6. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Neurodermitis 7 monate alt

    Danke Heike.
    Ich habe es eben gelesen.

    Vielleicht hängt die Abneigung gegen das Pucken tatsächlich mit der Neurodermitis zusammen.
    Einerseits mag die Kleine gepuckt werden, weil sie das Gefühl der Geborgenheit braucht; die Wärme verstärkt aber den Juckreiz und die Kleine wacht auf, ohne Pucksack fehlt aber die Geborgenheit, wodurch sie wieder schlecht schläft.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...