Neues Kindertagesstättengesetz Bayern 2006

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von lazyafternoon, 7. Mai 2005.

  1. :hilfe:

    hallo,

    welche lösung findet man in eueren kitas für die buchung der belegungszeiten und deren preisstaffelungen?

    ich hoffe, jemand kennt sich aus ... wir sind nämlich ziemlich verwirrt, was dieses thema angeht. :verdutz:

    danke!
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    ich habe das Thema jetzt mal in den Erfahrungsaustausch verschoben ... so richtig gehört, das ja nun nicht zu den Erziehungsfragen.
    Ich kann Dir zu dem Thema sonst nicht helfen, da ich nicht in Bayern bin.

    LG Silly
     
  3. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.460
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Wo steht denn darüber was??? Wußte gar nicht das es ein neues Gesetz gibt dafür?! Kitas in Bayern?? *wunder*

    LG Conny
     
  4. Guten Morgen!
    Das Kindertagesstättengesetz in Bayern ist nicht ganz neu, soll aber mit Beginn des nächsten Kiga-Jahres flächendeckend umgesetzt werden. Neu ist dabei, dass Betreuungsstunden gebucht werden müssen. Eine Kernzeit von 4 Stunden ist Pflicht, jede weitere Stunde kostet dann entsprechend mehr. Die Preise sind wahrscheinlich örtlich unterschiedlich. Es wird jedenfalls deutlich teurer. Ich z.B. zahle zur Zeit für den Ganztagsplatz von Anita 70€ pro Monat. Ab nächstem Jahr muss ich dann 8 oder 9 Stunden buchen und werde ca. 80-90€ zahlen müssen.
    Was ich von der Verordnung halte, würde hier den Rahmen sprengen.... *grrrrr*
     
  5. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.460
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Danke Edith! Aber dieses Gesetz ist nur für die KinderTAGESSTÄTTEN gültig, oder?? Nicht für die normalen KinderGÄRTEN???

    Tagesstätten haben wir hier eh nicht, von dem her........

    LG Conny
     
  6. Hallo Conny,
    das Gesetz heißt Kindertagesstättengesetz, umfaßt aber auch die Kindergärten (meine Tochter ist ja auch in einem Kiga und wir sind betroffen). Langfristig sollen wegen der sinkenden Geburtenraten die Kindergärten ja in Ki-Ta-St (das Wort wird mir jetzt zu lang) umgewandelt werden.
    Wie sieht's denn bei Euch aus? Carina geht doch in einen Kiga, oder?
    lg
     
  7. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.460
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Ahaaaaaa :lichtan:

    Aber ich glaube nicht, dass unser Kiga ne Kita wird. Die machen jetzt ja schon nen Zirkus draus wenn man nen Vormittagsplatz haben möchte.

    Carina geht momentan das 2. Jahr nachmittags für 3 Std. in den Kiga (wir bezahlen dafür 30,- Euro (plus 5,- Euro Getränke- und Spielgeld) - (wieviel Std. sind das bei dir als Ganztagesplatz???) plus nochmal 35 Euro Fahrtgeld für die Busbeförderung (der Kiga liegt 6 km weiter weg, hier im Ort gibts keinen).

    Ab September bekommt sie glücklicherweise einen Vormittagsplatz, der dann 4,5 Std geht (dafür wurden bisher glaub ich 45,- Euro plus 5,- Euro Spiel-Getränkegeld genommen) plus die Beförderung (ausser ich überlegs mir bisdahin nochmal und fahr sie selber). Die Gebühren wurden im September 2003 bereits drastisch erhöht, wenn sie nochmal erhöhen geh ich auf die Barrikaden :shock:

    LG Conny
     
  8. Wenn das Buchungsmodell kommt (und auf der letzten Elternbeiratssitzung wurde uns gesagt, es sei ab September verpflichtend), werdet ihr bestimmt benachrichtigt. Das gilt dann auch für ganz normale Kindergärten. Die neuen Regelungen besagen, dass Kinder unter 3 Jahren bzw. Schulkinder betreut werden müssen, wenn die Plätze mit ab 3jährigen nicht voll werden. Unser Kiga musste vorsorglich schon ein Wickelei und Bettchen besorgen.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kindertagesstättengesetz bayern

Die Seite wird geladen...