neue Milch "minus l"??

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Melanie15, 24. Juni 2003.

  1. Hallo Ute,
    ist diese neue Milch "Minus L" genauso empfehlenswert wie die Milupino- Milch? Unsere Sophia (18 Mon.) hat Hautprobleme und bekommt bisher Milupino.
    Danke, Gruß Melanie
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Melanie,

    minus L steht soweit ich weiß´für Lactose, also Milchzucker.

    Der Milchzucker oder eine Milchzuckerunverträglichkeit äußert sich nur über den Darm (Blähungen, Bauchweh) und nie über die Haut. Es ist keine Allergie. Daher macht es keinen Sinn ein Hautkind auf minus L Milch umzustellen.

    Das reduzierte Milcheiweiß im Milupino hat nahc meiner Erfahrung dagegen Vorteile. Eiweiß = Allergene.

    Liebe Grüße und mach weiter so

    Ute :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...