Neue Gesetze/Regelungen für Ausländer - wer kann helfen?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Rebecca, 8. Januar 2007.

  1. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    Hallo zusammen,

    mein Mann ist ja nun wieder hier. Heute war er beim Bürgeramt und hat sich offiziell wieder angemeldet.

    Dort sagten sie ihm, dadurch dass er nun länger als 6 Monate aus Deutschland abgemeldet war und er so aus dem Register gelöscht wurde (danach hat er noch nie in Deutschland gelebt), gilt er als neu "eingewandert" in Deutschland und hat nun 3 Monate Zeit um Arbeit zu finden. Hat er nach 3 Monaten keine Arbeit, muss er Deutschland wieder verlassen - das wären seit dem 01.01.2007 die neuen Regelungen.

    Auf seine Einwürfe, dass er aber hier geboren ist und seit dem ständig in Deutschland gelebt hat, dass ich und die Kinder hier lebe und arbeite und er "Hausmann" ist meinte die Dame nur, das wäre nicht relevant.

    Ja und nun?
    Klar, arbeiten wollte mein Mann eh zu gegebener Zeit, aber erst dann, wenn die Kinderbetreuung geregelt wäre.
    Innerhalb von 3 Monaten bekomme ich doch jetzt keinen KiTa-Platz :umfall:

    Das ist doch echt Beschiss, oder?

    Weiß da jemand näheres drüber und kann mir helfen? Ich meine, das Bürgeramt hat sich schon so oft "missverständlich" ausgedrückt.

    Liebe Grüße

    Rebecca
     
  2. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Neue Gesetze/Regelungen für Ausländer - wer kann helfen?

    Rebecca, seid ihr verheiratet? Dann kann er nämlich nicht so ohne weiteres ausgewiesen werden, auch wenn er nicht arbeitet - ist zumindest mein Informationsstand, aber ob sich da auch was geändert hat :???:

    Ist er denn EU-AUsländer? Da geht das glaube ich auch nicht so ohne weiteres.

    Ansonsten würde ich mich mal an einen Ausländer- oder Integrations-Verein wenden, die haben manchmal auch Anwälte, die sich damit bestens auskennen.

    Liebe Grüße

    Rosi
     
  3. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Neue Gesetze/Regelungen für Ausländer - wer kann helfen?

    :verdutz: Das ist nicht wahr?!? :cry:

    :tröst: Rosi hat denke ich mal einen guten Tip gegeben... Ich bin eher sprachlos!!!

    :verdutz:
     
  4. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.848
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Neue Gesetze/Regelungen für Ausländer - wer kann helfen?

    Also, ist heuter der 01. April, oder was????

    Ich seid doch verheiratet und er ist EU-Mitglied als Italiener, also das kann doch so nicht stimmen!

    Mach Dich schlau, versuch es mit einem anderen Mitarbeiter dort.

    LG
    Su
     
  5. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    AW: Neue Gesetze/Regelungen für Ausländer - wer kann helfen?

    Na das habe ich mir auch gedacht mit dem 01. April ... :ochne:

    Ich werde mich mal weiter erkundigen.

    Danke :bussi:
     
  6. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Neue Gesetze/Regelungen für Ausländer - wer kann helfen?

    Rebecca, das sind dann zwei Punkte, die es eigentlich unmöglich machen, ihn einfach so mir nichts dir nichts auszuweisen. Da kann wirklich was nciht stimmen und ich würde auf alle Fälle mal bei einer anderen Stelle noch nachfragen!!!!

    Liebe Grüße

    Rosi
     
  7. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    AW: Neue Gesetze/Regelungen für Ausländer - wer kann helfen?

    Habe noch mal mit meinem Mann telefoniert und ihm gesagt, dass er da noch mal jemand anderen anrufen soll.

    Ich finde es einfach der Hammer, das er nun in Deutschland gar nicht mehr "existiert". Nach 6 Monaten wird die komplette Registrierung gelöscht, demnach hat er hier noch nie gelebt etc.

    Eine Aufenthaltsgenehmigung bekommt er auf jeden Fall, aber wenn er eben nach 3 Monaten noch keine Erwerbstätigkeit vorzuweisen hat, wird er ausgewiesen :ochne: :piebts:

    Ich kann hier leider nicht so viel recherchieren, weil ich einen Haufen Arbeit auf dem Tisch liegen habe, muss nachher noch mal schauen, ob ich da eine neue Regelung finde oder einen Verein, der mir helfen kann.

    Liebe Grüße

    Rebecca
     
  8. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.848
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Neue Gesetze/Regelungen für Ausländer - wer kann helfen?

    Rebecca,

    am Abend kann ich auch mal gucken!

    Ist aber eigentlich nicht wirklich mein Bereich:cool:

    LG
    Su
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...