Nestargel

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Eskargo29, 15. März 2005.

  1. Hallöchen
    ich habe mich gerade hier regestriert und habe da mal ne Frage zu Nestargel,meine Tochter bekommt es seit gestern. Wie mache ich die Flasche damit´, ich ahbe das Zeug ja gekocht aber ich weiß nun nicht ob ich das erst in die Flasche tun soll oder wie auch immer!?

    Habe gerade auch gelesen das man davon Durchfall oder Verstopfung.Das möchte ich nicht so gerne.Aber sie Spuckt ja so viel und der Kinderarzt sagte ja gestern das wir das mal testen sollen.
    Wie macht ihr das kann mir einer Helfen ich wäre echt dankbar meine kleine ist nun moregn genau 14 Wochen alt.

    Lg Eskargo
     
  2. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    Hallo!
    Also wir haben früher auch Nestargel benutzt.
    Habe es als erstes in die Flasvhe getan und dann Milchpulver und dann Wasser drüber.
    Also Wir haben das Zeug auch nur 2-3 Wochen angewendet und da war es schon super bei uns!
    Ich kann das nur empfehlen.
    Unser kleiner hat keine Durchfälle oder anderes bekommen.
    Ich hoffe es hilft bei euch auch so gut wie bei uns.
    Kannst ja mal eine Rückmeldung schreiben obs besser wird.
    Du siehst es schon nach 2-3 Tagen das es besser wird!!
    Gruss
     
  3. Danke für deine schnelle antwort......naja bis jetzt sieht man noch nichts das es hilft.....heul.
    Aber ich halte dich auf dem laufenden.

    Lg Eskargo
     
  4. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    Oki!
    Aber glaub mir inm wenigen Tagen wirst du es sehen das es hilft und in 2-3 wochen wirst du es wahrscheinlich schon wieder abstellen!!!
    Man kann das dann super weiter verwenden um soßen anzudicken!!!
    Mache ich jetzt mit dem rest!
    Gruss aus Essen
     
  5. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo,

    Durchfall und Verstopfung - können in seltenen Fällen - auftreten. Es sit einfach wichtig zu wissen dass es passieren kann. Aber das Speien verursacht auf jeden Fall Sodbrennen ... und das ist unangenehmer. Ich würde es auf jeden Fall ausprobieren.

    Gute Besserung
    Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...