Nein, ich nicht! Hab nur ne Frage ;o)

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Sonna, 12. April 2005.

  1. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    ....ich frage für eine Freundin, deren Toxoplasmosetest laut Aussage der Ärztin "grenzwertig" ist und die sich jetzt Sorgen macht!

    Wie waren Eure Toxoplasmose-Testwerte??
    Meiner lage bei 7,6 und war somit negativ!

    Ist es gut, wenn er möglichst hoch oder möglichst niedrig ist???

    Liebe Grüße
    Sonja
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    wird da nicht nur in pos od neg unterschieden??
     
  3. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    Ich kann da leider nicht weiterhelfen...bei mir steht gar kein Wert nur "negativ"...Ist wohl jedem unterschiedlich.

    LG
    Rebecca
     
  4. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    In meinem Mutterpaß steht da ein Wert (bzw. zwei, weil der Test scheinbar zweimal gemacht wurde, was ich ganz vergessen hatte)

    Toxo-IgG-AK: 7,6
    Toxo-IgM-AK: negativ

    und dann nochmal sechs Wochen später mit 9,2 und negativ
    -was mcih vermuten lässt, dass der Wert eher hoch liegen sollte?!?!?!
     
  5. Viper

    Viper Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    16.032
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    nu noch tiefer im Pott
    Hi,

    also bei der 1. SS steht bei mir:
    Toxo-IgG EIA IU/ml 20.3 positiv
    Toxo-IgM Sor. AU/ml <5.0 negativ
    Frühere Infektion

    Bei Damian steht nur LSR durchgef. ja

    Liebe Grüße
     
  6. Sane

    Sane Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    5.313
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    da wo ich mich wohl fühle
    Homepage:
    Also solang negativ steht ist alles im grünen Bereich.
    Steht positiv ist gefahr.
    Bei meinen ersten zwei ssw war es negativ und bei Emely war kein Immunschutz.Davon war meine Fa überhaupt nicht begeistert.
    Aber dadurch habe ich mich halt zurück gehalten keine Katzen angefasst usw.
     
  7. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    Also, ich habe das immer so verstanden, dass sich das negativ oder positiv auf die Antikörper bezieht (negativ=keine Antikörper, positiv=Antikörper vorhanden).
    Da ich immer negativ hatte musste ich während der Schwangerschaft immer auf Mettbrötchen und ähnliches verzichten. Hätte mich gefreut, wenn da positiv gestanden hätte.

    Deswegen weiß ich auch nicht warum da bei manchen ein Wert angegeben ist...

    LG
    Rebecca
     
  8. Sane

    Sane Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    5.313
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    da wo ich mich wohl fühle
    Homepage:

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...