Nasentropfen nur eine Woche haltbar?

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Dannie und die 4 Zwerge, 29. August 2002.

  1. Dannie und die 4 Zwerge

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    5.018
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Braunschweig
    Hallo,
    habe für meinen Kleinen vom KA ein Rezept für Nasentropfen bekommen. Die wurden mir in der Apo gemixt: Natr. chloratum0,045g und Aqua purificata.
    Jetzt ist das einen Monat her unsd ich wollte die Tropfen nochmal geben wegen erneutem Schnupfen, aber auf der Flasche steht drauf:Nur eine Woche haltbar. Warum ist das so? Ist das schädlich, die noch zu nehmen oder einfach nur nutzlos?
    Danke fürs Antworten.

    Dannie
     
  2. Leonie

    Leonie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    nimm die Nasentropfen nicht mehr, die sind dann bakteriell zu sehr belastet, also Infektionsquelle. Alternativ würde ich mir einfach einen Meerwassersalzspray (identisch zur Rezeptur) kaufen, der verkeimt nicht so schnell durch den Sprühkopf im Vergleich zur Pipette, die man immer wieder von der Nase zur Flüssigkeit bringt ... 8-O
    Liebe grüsse Leonie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...