Nasenspülung! Hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Calendula, 8. Februar 2006.

  1. Calendula

    Calendula Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke: Huhuuu!

    Da ich immer noch krank bin und ich jeden Moment meine, dass mein Kopf in 1000 Einzelteile zerspringt will ich nun mal eine Nasenspülung machen und hab die Kochsalzlösung vor mir stehen! Nur......:nix: wie stell ich es jetzt an????

    HILFE!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Muss ich das eine Nasenloch zuhalten?
     
  2. AW: Nasenspülung! Hilfe!!!

    Hi Alexandra!

    Ich hab auch so ein Ding.

    Du hälst dieses lange End fest am Nasenloch und läßt die Suppe in die nase laufen. Hinten schön dichtmachen, damit Du Dich nicht verschluckst. Und das Zeugs läuft halt aus dem anderen Loch wieder hinaus. Du kannst auch das Loch oben im Deckel zuhalten und den Behälter drücken. Power-Nasenspülung sozusagen.

    Viel Erfolg!

    :winke:
     
  3. Calendula

    Calendula Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nasenspülung! Hilfe!!!

    Ähm.....Danke Stefan....aber ich hab nur die Lösung :verdutz: geht das nur mit so einem Gerät?????
     
  4. Calendula

    Calendula Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nasenspülung! Hilfe!!!

    Hat sonst niemand Erfahrungen mit sowas???
     
  5. AW: Nasenspülung! Hilfe!!!

    Ja, Alexandra, Du brauchst so ein Gerät.

    ich stell mir gerade vor, wie das ohne Gerät ablaufen soll...Pulver in die Nase kippen, Wasser hinterher und dann den Kopf schütteln... :hahaha:

    sorry Alexandra :heilisch:
     
  6. Calendula

    Calendula Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nasenspülung! Hilfe!!!

    neee.....ich hab eine fertige Kochsalzlösung da....und man hat mir gesagt, dass man das auch ohne Gerät machen kann! Und zwar einfach das Zeug in die Nase hochziehen...aber wie das genau funktionieren soll....keine Ahnung!
    Aber ansonsten ist die Vorstellung ziemlich :crazy:
     
  7. KaJul

    KaJul Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nasenspülung! Hilfe!!!

    stimmt leider, Nasenloch zuhalten und hochziehen.

    Ich würd einfach morgen nochmal in die Apotheke gehen und mir ne Nasendusche aus Plastik (z.B. von Emser) holen, kostet nicht die Welt und ist um einiges angenehmer anzuwenden:nix:

    Ps: Irgendwann schaffen wir es.... :winke:
     
  8. Calendula

    Calendula Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nasenspülung! Hilfe!!!

    Danke Karin!

    Werde mich gleich morgen früh aufmachen und so ein Ungeheuer holen!
    Werd mich schon anstellen :nix: !

    PS: Ich glaub auch...:hahaha:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...