Nahrung Ändern?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von ShaRi, 12. Dezember 2003.

  1. Also die Probleme vom Oktober haben sich Gott sei Dank alle gelöst. :)

    Mitlerweilt trinkt sie am Morgen Ihre Flasche ganz aus (210 ml). Auch dazwischen trinkt sie endlich Wasser aus der Flasche. :flaeschc:
    Dafür bin ich sehr dankbar, denn z.Z. hat sie immer wieder hohes Fieber, und ißt kaum was. Da ist Trinken natürlich superwichtig. :ute:

    Ich frage mich jetzt nur, ob ich die Milch ändern soll. Im Moment bekommt sie immernoch Comformil v. Aptamil. Sie reicht ihr auch meiner Meinung nach. :jaja:

    Meines Wissens kann man doch die Anfangsnahrung auch über 6 Mon hinaus geben. In den 1er und 2er Milchen ist da eigentlich nur mehr Stärke drin, damit es sättigt, oder auch dem Alter entsprechend wichtige Stoffe???

    Bei den beiden Großen habe ich immer sofort weitergewechselt. Also bin ich jetzt schon leicht durcheinander, aber nur leicht. :-D

    Könnt Ihr mir helfen?

    Bis Bald dann

    Susili mit ihren Rackern
     
  2. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Hallo!
    Solange sie noch satt davon wird bleib dabei. Gerade jetzt wo sie sich so schön daran gewöhnt hat und tolle Mengen davon trinkt. Du kannst die Comformil bis ans Ende der Flaschenzeit geben, nährstofftechnisch kein Problem!!

    LG Conny
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    richtig! :jaja:


    Danke Conny :bussi:
     
  4. Dank an Euch Beide! :bravo:

    Genau das wollte ich wissen. :jaja:

    Bussi von Susi :bussi:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...