nächtliches Pupsen

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Wynona, 12. März 2006.

  1. Hallo,

    unser Kleiner 3,5 Wochen hat nachts nach der Mahlzeit (so gegen 1 Uhr/2 Uhr Probleme. Er knört rum, windet sich und pupst ständig (geht ca. 1 - 2 Stunden so zu).
    Tagsüber pupst er zwar auch, aber nicht in dem Ausmaß.
    An was kann das liegen?
    Kann ich ihm irgendwie helfen dabei?

    Danke Jessica
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: nächtliches Pupsen

    Hallo Jessica,

    weint er, hat er Schmerzen? Oder ist er unruhig und pupst halt?

    LG
    Kim
     
  3. AW: nächtliches Pupsen

    weinen tut er nicht...
    er ist unruhig, knört in drückt rum.
    Schmerzen hat<er sicher auch, denn er ist unruhig und windet sich
     
  4. AW: nächtliches Pupsen

    'Nachtrag:
    Verstopfung hat er aber nicht.... Stuhl ist weich - eher Richtung flüssiger.... und eigentlich ist bei jedem Wickeln (zu den Mahlzeiten) die Windel voll...
    In jedes Fläschchenkommt Lefax, aber das löstwohl die Pupser nicht aus,,,,,
     
  5. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: nächtliches Pupsen

    Hallo Wynona,
    wir haben das auch, also Luna ;-) und meine Hebi meinte, das ist eben der "Job" der Baby´s - zu verdauen und dabei können sie sich winden, knötern und unruhig sein. Solange sie keine extreme Schmerzen haben, ist das völlig normal.

    Liebe Grüße
    Tami
     
  6. XANNA

    XANNA Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Im Rübenland
    AW: nächtliches Pupsen

    Rieke ist auch nachts öfter wach und "arbeitet"... Sie schreit aber nicht und so stört es uns wahrscheinlich mehr als sie selbst...
    Alex
     
  7. Steffi

    Steffi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    2.444
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ostfriesland
    AW: nächtliches Pupsen

    hi,
    runa hatte das auch. die osteopathin hat gesagt, es liegt daran, das dann der verdauungsprozess abläuft. sie hat dafür den zeitraum von 19:00 - 02:00 uhr genannt.

    steffi
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby wird durch pupsen wach

Die Seite wird geladen...