nächtliches Aufstrampeln

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Beate, 6. Mai 2002.

  1. Hallo alle,

    Bianca strampelt sich nachts immer auf und liegt dann auf der Decke. Wenn ich sie zudecke, meckert sie kurz und strampelt die Decke wieder weg. Das können wir stundenlang machen :) . Nun habe ich versucht, sie in einen Schlafsack zu stecken, wie mal im alten Forum empfohlen wurde. Sie ist abends problemlos (wenn auch mißmutig, weil sie nicht strampeln konnte) eingeschlafen, weil sie sehr müde war. Aber nachts hat sie ab 4 Uhr Rabatz gemacht :heul: , bis ich sie gegen 5 Uhr schließlich ausgepellt habe. Dann hat sie bis 9 Uhr durchgeschlafen. Nun liegt sie wieder auf der Decke. Soll ich sie einfach lassen und abends etwas wärmer anziehen? Oder was sonst? Ich will sie nicht unbedingt schreien lassen, bis sie sich dran gewöhnt - vielleicht ist ihr ja wirklich zu warm? Der Papa liegt auch öfter auf der Decke, aber er kann sich halt allein zudecken, wenn er friert :? .

    Ratlose Grüße
    Beate :blume:
     
  2. Liebe Bianca,

    "wo liegt das Problem?" habe ich mich etwas ratlos gefragt :???:
    Wenn die Süße ohne Decke so wunderbar schläft, dann darf sie das doch!
    :idee: Vielleicht eine Strumpfhose anziehen oder im Zimmer ein bißchen wärmer machen, falls die Sorgen wegen der Kälte zu groß sind. Fühl´ einfach mal in ihrem Nacken - wenn es dort warm ist, dann friert sie auch nicht. Hier reguliert der Körper seine Temperatur und erst wenn es da kalt wird, beginnt man zu frieren.
    Scheint eine heißblütige kleine Maus zu sein! Ich würde mir da wirklich keine Sorgen machen!

    Liebe Grüße

    Regina
     
  3. Liebe Regina,

    naja, dann ist es wohl kein Problem. Ich dachte halt, ein ordentliches Baby schläft unter der Decke :) . Aber wenn sie nachts meckert, weil sie der Schlafsack stört, wird sie hoffentlich auch meckern, wenn sie friert. Ihre Nackentemperatur werde ich lieber nicht zwischendurch testen, sonst wird sie wach und denkt, ich will mit ihr spielen :? .

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Beate
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...