Nächste Bettgröße

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Jesse, 19. September 2004.

  1. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.355
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    Emm hat zur Zeit noch eine Bettdecke mit dem Maß 100x135. Das ist ja demnächst zu klein. (Jedenfalls find ich es irgendwie schon recht kurz :???: ) Aber was kommt als nächste Größe? 135x200??? Ist das nicht viel zu groß? Welche Größe ist denn für welches Alter?


    ZU HÜÜÜLFE :heul:
     
  2. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Ja Laura hat jetzt die grpße wie wri auch und es klappt viel besser als mit der kleinen. :jaja:


    lg Alex
     
  3. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    Ich werde Christina jetzt auch ins große Bett (also Erwachsenengröße) umziehen lassen! :jaja: Im KH hatte sie ja auch so ein großes Bett und fand's toll und heute hat sie im Papa-Bett Mittagschlaf gemacht und sich nicht einmal abgedeckt. Ich finde es nicht zu groß, mit der großen Decke bleibt sie viel länger zugedeckt und sie kommt sich schon soooo erwachsen vor dabei! :-D Ich werde halt schauen, daß ich ein warmes, aber nicht zu schweres Vier-Jahreszeiten-Bett bekomme und am Anfang nehme ich dann vielleicht erstmal die dünne Decke und noch einen leichten Schlafsack drunter. Allerdings mag sie den kaum noch anziehen... Mal sehen, kann sich jedenfalls nur noch um ein, zwei Wochen handeln, bis der Umzug stattfindet!

    LG, Bella :blume:
     
  4. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.355
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    Na dann bin ich ja beruhigt. Hatte nämlich vor einiger Zeit eine super schicke Sesamstrassenbettwäsche in der neuen Größe erstanden und kanns jetzt kaum abwarten, bis ich Emma die aufziehen kann :) . Außerdem find ich die andere eh zu kurz. Und meine Omi kriegt dann gleich den Auftrag, Emma neues Bettzeug zu x-mas zu schenken (die ist nämlich irgendwie der Bettexperte :jaja: ) Und dann gibts neue Decke+ Sesamstrassen Bettbezüge im neuen Haus :bravo:
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    :heul: und ich habe noch soo schöne Bettwäsche in der jetzigen Größe, kaum gebraucht - auch ein paar neue :heul:

    Zum Geburtstag bekommt Timmi ein neues großes Bett und ich dachte, ich könnte diese Größe noch lange Zeit benutzen.

    Bin ja mal gespannt, wie das in der Praxis ausschaut.

    Frustrierte Grüße
     
  6. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.355
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    Ich hab auch ne Menge Bettwäsche in der kleinen Größe :jaja: Janosch, Sendung mit der Maus uuu. Aber die setzt ich dann hier rein :jaja:
     
  7. Lena schläft mittlerweile schon in Ihrem großen Bett. Sie hat ein 90 x 200 cm Bett. Das ist wohl das Standard Bett für Kinder. Lena findet es Klasse! :jaja:
     
  8. Leo28.04.01

    Leo28.04.01 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    7.017
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Leonie Sophie schläft auch schon seit einem halben Jahr im grossen Hochbett! Sie hat dazu auch gleich die grosse Bettdecke bekommen und ist super stolz!
    Es klappt auch super! Allerdings deckt sie sich auch hier häufig nachts ab, so dass sie im Winter immer mit einteiligem Schlafie ohne Füsse und mit Socken schläft, da sie sonst morgens immer eisige Füsse und einen eisigen Rücken hat!

    Liebe Grüsse, Steffi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...