Nachts Hunger?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Ignatia, 29. Januar 2006.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Kim,
    ich denke eigentlich das Nico tagsüber gut versorgt ist.
    Dennoch ist er nachts 2-3x wach und will auch trinken.

    Unser Tagesplan sieht im Moment so aus, alles ca. Angaben, kann mal 1/2 Std variieren:

    6:00 250ml Sojamilch
    9:00 200 ml Sojamilch
    13:00 220g GKF Brei mit 1 TL Öl 8. Monatgs Gläschen, dazu bisschen Saft
    16:30 250 g OGB mit 7 Korn Brei, Obst, Öl und Wasser
    18:30 Milchbrei ca 30g Pulver und 200ml Flaschenmilch
    19:00 200 ml Sojamilch

    ich finde das ist schon recht viel oder?

    Nachts meist gegen 2-3 Uhr und dann morgens nochmal die 5-6 Uhr Flasche, siehe oben.

    Ich habe schon versucht tagsüber die Portionen zu erhöhne, aber das macht er mir nicht mit.

    Die Gewichtsentwicklung

    17.06.05 3880g
    20.06.05 3500g
    14.07.05 5090g
    04.10.05 8300g
    13.12.05 9800g

    Alter jetzt 32 Wochen

    seitdem habe ich keine Angaben mehr!
    Also gut zunehmen tut er ja!!!

    Fällt dir noch was ein wie man die Nachtflasche vll abgewöhnen kann? Rauszögern habe ich versucht, das ging absolut nicht. Er schrei sich dann dermassen in rage das ich lange gebraucht habe ihn wieder zum schlafen zu bekommen.

    LG Sandra
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nachts Hunger?

    hallo sandra,

    mensch, da hat sich ja richtig was getan bei eurem essensplan. super!

    seit wann verdrückt er so viel?
    schon länger oder erst in den letzten tagen?

    lieben gruß
    kim
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Nachts Hunger?

    Hallo Kim,
    ja auf einmal fing er an.
    beikost seit ca 4 Wochen. Die Mengen steigerten sich im Rahmen des normalen. Nach und nach halt immer weniger Milch hinterher.
    Das Nachts die Flasche eingefordert wird ist seit Monaten.

    Als er nur Milch bekam schaffte er ja auhc locker 300ml.
    Demnach sind diese Mengen auch normal

    LG Sandra
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Nachts Hunger?

    Hallo Sandra,

    na da gebt ihr ja ordentlich Gas jetzt :wink:

    Du kannst in die Sojanahrung 1 - 2 Teelöffelchen Reisflocken geben, das erhöht das Sättigungsgefühl und die Trinkmengen reduzieren sich evtl. auch ein wenig. Oder noch besser es entfällt die Nachtmahlzeit wenn ihr Glück habt.

    Weiter so und Grüßle
    Ute
     
  5. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Nachts Hunger?

    Hallo Ute,
    vielen Dank für deine Antwort.
    Mit den reisflocken habe ich es schonmal versucht als wir über 1 L Milch am Tag hatten.
    Das zeigte aber keine Wirkung bei ihm.
    Werde es aber nochmal versuchen.

    LG Sandra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...