Nabelbruch (bei mir)

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Alina, 22. November 2010.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Als ich letztens beim Arzt war, sagte sie mir ich hab einen Nabelbruch den ich bald behandeln lassen müsste :???:

    Ich habe bis auf ein optisches Problem keine Sorgen, hat das von euch schon jemand machen lassen?

    lg
     
  2. sandra.mo

    sandra.mo heisser Feger

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nabelbruch (bei mir)

    Alina, ich habe auch einen und fragte bei meiner Hausärztin nach, weil ich ja auch Kraftsport mache und Angst hatte, dass bildlich gesehen mal mein Darm 'rauskommt' :hahaha: ...sie meinte dann, das passiert schon nicht und ich muss daran nichts machen lassen...es kommt halt öfter bei Mehrgebärenden vor :cool:
     
  3. sonnenkind1-2

    sonnenkind1-2 Familienmitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Nabelbruch (bei mir)

    Ich habe auch einen Nabelbruch. Es stört mich keineswegs und ich werde ihn auch erst wegmachen lassen, wenn wie oben schon gesagt, der Darm eingeklemmt werden würde. Ich sehe zwar immer irgendwie Schwanger aus, aber wenn nach all den Monaten kein weiteres Baby bei uns zu sehen ist, fragen die Leute auch nichtmehr.
     
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Nabelbruch (bei mir)

    Beim Nabelbruch kommt es ein bißchen auf die Größe an - hier sind es gerade die kleineren Brüche, die häufiger zu Einklemmungen des Darms führen können. Laßt solche Brüche von einem Chirurgen anschauen, der kann einschätzen, wie groß das Risiko ist. Spätestens bei starken Schmerzen im Bereich des Bruchs heißt es, ganz schnell in die nächste chirurgische Klinik!
    Liebe Grüße, Anke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...