Muß es immer die große Überraschung sein?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von julie9.3.85, 3. August 2006.

  1. Hey,

    es ist so, ich habe zur Zeit n bissel Stress mit meinem Freund, mit dem ich im Dezember 4 Jahre zusammen bin.

    Ich fühle mich irgendwie nicht genug geliebt, habe das Gefühl unsere Beziehung schläft ein. Irgendwie ist alles so alltäglich und selbstverständlich geworden.

    Außerdem ist er so wenig romantisch. Wo ich es doch so sehr bin.

    Ich laß mir öfter mal Überraschungen für ihn einfallen und so, doch von ihm kommt kaum was.

    Ich glaube irgendwie er ist nicht der Typ für sowas, oder er kann es einfach nicht.

    Auf jeden Fall hab ich mit ner Freundin darüber geredet und sie meinte ich soll einfach mal wieder ganz langsam und von forne anfangen.

    Ihn mit kleinen Dingen überraschen. Aber Einfallslosigkeit macht sich breit.

    Vor allem, warum soll ich mir immer was einfallen lassen?
    Ich wünsche mir doch, dass mehr Gefühle und so von ihm kommen.

    Meint ihr, er wird etwas wach gerüttelt, wenn ich ihn mit kleinen Gesten überrasche?

    Ich liebe meinen Freund total und ich weiß, dass er mich auch liebt.
    Aber warum zeigt er es nie richtig? Wie kann ich ihn mehr aus sich rauskommen lassen?

    Habe auch schon mit ihm darüber geredet, aber er hat mich nicht richtig ernst genommen oder er konnte es nicht.

    Heute Nacht habe ich ihm dann einen Brief darüber geschrieben. Klar, dass war nicht besonders mutig, aber wie soll ich es ihm sonst klarmachen?

    Okay, dass war jetzt ganz schön viel. Ich höre lieber auf, bevor keiner weiterliest.

    Weiß auch garnicht, ob das Thema ins Forum passt.

    Aber ich hoffe, irgendwer schreibt mir etwas dazu!!!!!
     
  2. Annemie

    Annemie Living for LilliFee

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Muß es immer die große Überraschung sein?

    Hallo,

    ich glaube du musst dich von der romantischen Vorstellung verabschieden,dass er deine Wünsche errät!
    Sag ihm das du Blumen haben willst und auch welche!
    Sag ihm das du einen Liebesbrief möchtest.

    Wie bitte schön soll er das erraten?


    Und aus deinen Zeilen lese ich noch eine ganze Menge trotz, warum soll ich immer was tun?

    Ganz einfach...du willst es doch
    Vielleicht fühlt dein Freund so wohl wie es ist.

    Und ich glaube du willst Veränderung,willst wieder eine rosarote Brille...die bekommst du aber nur wenn du etwas machst und nicht wenn du deine Unzufriedenheit ab ihm auslässt, damit vergraulst du ihn denke ich eher.

    Und ich glaube wenn dein Freund am Anfang der Beziehung nicht romantisch war,warum soll er das jetzt auf einmal sein?

    Nur weil du es bist?
    Du hast ihn doch so genommen, versuch ihn jetzt nicht zu ändern, ich glaube der Schuss geht nach hinten los.

    LG
    Eva

    Liebe Julie das ist gerade alles aus mir herausgesprudelt ich will dich damit nicht angreifen sondern nur nachdenklich machen
     
  3. AW: Muß es immer die große Überraschung sein?

    Hallo liebe Annemie!

    Erstmal vielen Dank für deine Antwort. Schön, dass du dir die Zeit genommen hast.

    Am Anfang unserer Beziehung hat er aber noch versucht romantisch zu sein und hat sich zum Beispiel zu besonderen Tagen mehr Gedanken darüber gemacht, wie er mich überraschen könnte.

    Ist es nicht blöd, wenn ich ihm sage, dass er mir Blumen schenken oder einen Brief schreiben soll? Ich will ja nicht, dass er denkt, er muß es tun. Oder komme ich vielleicht schon so rüber?

    Früher hab ich immer so Andeutungen gemacht, so von wegen, och ich will auch mal wieder Blumen geschenkt bekommen. Dann hab ich auch welche bekommen, aber er soll es doch von sich aus machen und nicht weil er denkt, dass er es muß.

    Meinst du, ich bin vielleicht zu anspruchsvoll und überfordere ihn damit?
    Dass will ich ja auf keinen Fall.

    Ich fand deine Antwort sehr gut und ich fühle mich auch nicht angegriffen!

    Vielen Dank!!!
     
  4. MamaYan

    MamaYan Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Muß es immer die große Überraschung sein?

    hallöchen,


    öhm... ja,ja .... das kenn ich auch...

    FRÜÜÜÜHER gabs gaaaanz oft nette kärtchen mit tollen sprüchen drauf, spontane kleinigkeiten (die so dringend gerbauchte wimperntusche z.b., die aber sündhaft teuer ist und die man sich selbst niee so einfach kaufen würde) unterm kopfkissen, die lieben worte aufm spiegel, die zettelchen im wohnzimmer, wenn manN joggen ging, etc., die ich-denk-an-dich-sms, wenn man getrennt weg war ....

    HEUUUUUUTE ... gibts nischt... , naja FAST nischt ... idie sms, wenns denn eine gibt, sagt grad mal noch "ich komm jetzt...", blümchen zu anlässen (oder als entschuldigung), karten ... ebenso ... "überraschungen...? wie? wofür?, ich bring doch den müll raus" ... oder "ich bin doch jeden tag deine überraschung" ... ja, nett, auch schön so, aaaber...


    hoffnungslos ... , hmmm, oder auch nicht ....?

    beachte man,

    - dass manchmal einfach so morgens heimlich von ihm das geschirr gespült und aufgeräumt wird, damit ich es nicht jeden mittag, wenn ich heimkomem gemacht wird...
    - dass immer auch dann geschirr gespült wird, wenn wir streit hatten und manN ein klein wenig schlechtes gewissen hat
    - dass manN jeden abend öfter aufsteht als ich, um mir mein weinglas zu füllen
    - dass mir ab und an, wenn auch nicht mehr so häufig wie früher, die füßchen abends gestreichelt werden
    - dass manN sich abend für abend noch immer stundenlang unterhält und wir die ins-bett-geh-zeit versäumen
    - dass manN öfter mal von allein in unseren alten erinnerungenn schwelgt und wir gemeinsam dann träumen
    - dass manN, wenn die sms zwar nich so toll war, aber immer wenn er dann nachdem weggehen heimkommt, guckt, dass wir noch ein wenig zusammen hocken und quatschen
    - dass manN mir JEDEN morgen den kinderwagen schiebt und deshalb extra ein bisschen später in Geschäft geht
    - dass manN mir JEDEN morgen, nach dem er den kinderwagen schob, aus der Cafete Frühstück mitbringt und auf den Schreibtisch legt

    - und und und....

    viele kleinigkeiten, die ich oft übersehe, weil ich sie manchmal für alltäglich halte, obwohl sie`s nicht unbedingt sind...

    ich kann nur von mir/uns sprechen , aber vielleicht gibt es auch bei euch klienigkeiten, die dein freund tut, um dir zu zeigen was ihm an dir liegt und du siehst sie nicht?

    lg, michaela, die beim schreiben feststellt, dass sie doch irgendwie ziemlich glück hat , auch ohne blümchen ... und das manchmal auch viel zu wenig schätzt und zuviel motzt...
     
  5. AW: Muß es immer die große Überraschung sein?

    Liebe Michaela,

    oh ja, früher die Briefchen im Pausenbrot ( muß ja nöch zur Schule-Berufsschule), dass fand ich imer süß.
    Oder wenn er mir per SMS n selbstgemachtes Gedicht geschickt hat.

    Wenn mein Freund mal so viel für mich tun würde, wie deiner für dich.

    Okay, vielleicht hast du Recht, viele Dinge merkt man garnicht, weil man denkt, dass sie selbstverständlich sind.

    Muß ich mal wieder mehr drauf achten.
     
  6. MamaYan

    MamaYan Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Muß es immer die große Überraschung sein?

    ich wünsch dir ganz viel glück, vielleicht hat hier jemand ja auch noch andere ideen... ?

    laß es mich mal wissen wie es weitgerht...

    viele liebe grüße
     
  7. AW: Muß es immer die große Überraschung sein?

    Danke fürs Glückwünschen, ja wäre schön wenn noch andere Ideen genannt werden.

    Ich werde mich sicher nochmal dazu äußern.
     
  8. AW: Muß es immer die große Überraschung sein?

    auf dem Bild sind wir überrings gerade in Hamburg beim Dirty Dancing Musical.
    Dass war mal ein super tolles liebes Geschenk von ihm zum Geburtstag.

    Er ist ja manchmal so süß. Aber eben nur manchmal, also viel zu selten.

    Aber wie es aussieht muß ich damit leben.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...