Musikgarten - machen Eure Kinder alles mit und halten still?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von MagicMoments, 14. März 2005.

  1. Hallo Ihr Lieben,

    wir sind jetzt im Musikgarten und irgendwie ist natürlich mein Kind mal wieder ganz anders als die anderen :)

    Alle Kinder bleiben bei ihren Müttern sitzen und machen mehr oder weniger mit.
    Justin rennt durch die Gegend und denkt gar nicht ans mitmachen.

    Wie läuft das bei Euch ab? MÜSSEN die Kinder ruhig sitzen bleiben oder dürfen sie auch mal durch die Gegend laufen?
    Machen Eure Kinder mit oder flitzen sie auch mal durch die Halle?

    Mich stören bei der jetzigen Kursleiterin unterschiedliche Aussagen: in einem Kurs heisst es, die Kinder sollen lernen, sich ruhig zu halten, die halbe Stunde wird das wohl gehen. Im andren Kurs sagt sie, wir sollen unsere Kinder ruhig rennen lassen, die kommen eh wieder zurück.

    Vielleicht berichtet Ihr mir, wie es denn bei Euch so abläuft.

    Danke und liebe Grüße
    Sandy
     
  2. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Hi!
    Ich hab Christoph eigentlich in keiner Gruppe angemeldet :oops: , aber das liegt mehr oder weniger auch an dem Problem, dass ich unter Tags kein Auto hab (wir haben nur eins und Männe muß ja irgendwie zur Arbeit kommen) und im Dorf es keinerlei Kindergruppen gibt.

    Wenn ichs mir aber vorstelle, würde das bei meinem Wildfang auch nicht anders ausschauen. Dann müßte ich ihn schon festhalten und laufend mit ihm schimpfen, dass er sitzenbleibt. Er schafft es ja kaum 10 min, beim Essen einigermaßen ruhig zu sitzen.

    Das wär für uns beide NUR Streß. Vielleicht ab 3 Jahren wenn er es schon mehr versteht, wieso weshalb warum er jetzt sitzen bleiben und mitmachen soll (und es ihm Spaß macht).

    Also ich kanns verstehen,wenn er nicht sitzen bleibt.

    LG Conny
     
  3. in unserer (vor)musikalischenfrüherziehungsstunde dürfen die kinder zwischendurch auch rennen.

    ich finde das auch in ordnung so in diesem alter.
    die kinder werden ausschliesslich über das angebot motiviert mitzumachen
    und nicht diszipliniert.
    die gefahr das die kinder ganz früh die freude an musik verlieren wäre zu groß.

    liebe grüße
    gigi
     
  4. Liebe Grüße
    Sandy
     
  5. mein kind läuft manchmal auch herum wenn es zwischendurch gerade ein angebot gibt bei dem man sitzen sollte.
    die lehrerin stört das nicht.
    und es hat sich auch sonst noch keiner beschwert bei mir.



    dieses zuschauen ist etwas sehr wichtiges für meine begriffe.
    in dieser zeit lernen die kinder viel.
    vorallem machen sie sich einen eindruck über den ablauf der stunde.
    ich würde dieses beobachten als vorstufe zum mitmachen sehen.

    liebe grüße
    gigi

    PS: wenn du den eindruck hast das du ihm durch die stunde musik
    eher verleidest.
    würde ich lieber aufhören.

    keine ahnung warum ich plötzlich blau schreibe so nebenbei.
     
    #5 gigi, 14. März 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. März 2005
  6. Wir waren um Friedrichs 3. Geburtstag herum 3 Monate beim Musikgarten und fanden es nicht so toll.
    Die ersten Male war Friedrich noch sehr aufmerksam, aber später hat er nach ca. 15 Minuten immer angefangen, verrückt zu spielen. Ich fühlte mich als Mutter genötigt, ihn zur Ordnung zu rufen, da sein Rumturnen schon störend war und die anderen Kinder auch ansteckte. Und schließlich ist das ja auch nicht Sinn und Zweck eines solchen Kurses - dann gehen wir lieber auf den Spielplatz und sparen das Geld.
    Ich muss aber dazusagen, dass die Umstände auch nicht so toll waren. Mit der Lehrerin und untereinander wurde keiner warm, die Besetzung (Mütter und Kinder) wechselte ständig und am Ende wurde der Kurs wg. mangelnder Teilnahme gecancelt. Wobei die Inhalte an sich schon gut waren und die Lehrerin auch Bewegungsspiele einbezog.
     
  7. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi Sandy,

    wenn Justin immer nur rennt und nie interesse hat mitzumachen, würde ich mir an deiner Stelle überlegen, ob das der richtige Kurs für euch ist. Vielleicht ist Justin in einer Waldgruppe oder beim Kinderturnen besser aufgehoben. Vielleicht ist der Musikgarten einfach nicht sein Ding.

    Dass er "nur" zuguckt finde ich absolut in Ordnung und das würde ich ihm auch gewähren, egal, was die Leiterin sagt! Er muss nicht mitmachen, finde ich :nein: Laura macht auch seltenst etwas mit, sobald mehrere Kinder anwesend sind, sie saugt aber auf und präsentiert mir irgendwann das fertige Werk.

    Wenn er allerdings außerhalb der Pausen rumrennt, kann ich verstehen, dass die Leiterin was sagt. Denn dadurch werden ja die Kinder, die mitmachen möchten, gestört und abgelenkt. Und da würde ich bei Justin auch die Bremse ziehen. Wenn es gehäuft vorkommt, komme ich wieder zum Anfang meines Postings. Ist es das richtige für Justin? Kommt es hier und da mal vor, würde ich ihm erlären (Rücksichtnahme auf Kinder, die Kinder möchten singen und wenn er tobt, dann können sie sich nicht konzentrieren blablabla) und notfalls Grenzen setzen (wenn du weiter herumläufst, müssen wir gehen, weil wir die Kinder stören - und dann auch gehen)

    Liebe Grüße
    Angela
     
  8. Hallo Ihr Lieben,

    danke für Eure Antworten.

    Heute haben wir ausfallen lassen, weil schon wieder eine Bronchitis im Anmarsch ist. Dafür hab ich mich nochmal mit der Kursleiterin unterhalten und diese meinte, ich soll einfach die nächsten 3-4mal abwarten. Bis dahin kann er einfach zuschaun und auch durch die Gegend rennen.

    Und ich soll mir ja nix denken, wenn die andren Mama´s mal dumm schaun. Die scheinen schon vergessen zu haben, dass ihre Kinder anfangs auch nicht anders waren.

    Evtl. schiebt sie mich in eine Gruppe, wo mehr Neue dabei sind.

    Liebe Grüße
    Sandy
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. musikgarten kind macht nicht mit

Die Seite wird geladen...