Musikalische Früherziehung - welche Materialien und Kosten?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Siko, 12. November 2006.

  1. Siko

    Siko Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.295
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    ich weiß, das Thema gab es schon häufiger hier. Ich habe aber nichts passendes für mich gefunden.
    Und zwar habe ich eine Anfrage von einem Kiga, ob ich dort die musikalische Früherziehung übernehmen würde. Da ich ja Erzieherin bin, würde mich das ganze schon interessieren und mich reizen. Ich könnte wieder etwas in meinem Beruf arbeiten und würde ein paar Euros nebenbei verdienen. Mein Problem ist eigentlich, dass ich in die Richtung noch nichts gemacht habe und mich reinarbeiten müsste.
    Könnt ihr mir bestimmte Bücher oder Hefte empfehlen, nach denen z. B. euere Kinder im Kindergarten arbeiten? Es gibt so unendlich viele Unterlagen und ich habe überhaupt keinen Durchblick. Wollte mich halt gerne erstmal informieren, bevor ich aus dem Bauch heraus zu sage.
    Und was kostet denn bei euch die musikalische Früherziehung im Monat???

    Ich wäre euch echt dankbar für Erfahrungen!
     
  2. Katzenkind

    Katzenkind Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    4.723
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe einem Tintenfass
    AW: Musikalische Früherziehung - welche Materialien und Kosten?

    sprech´ doch mal unsere Rosi (Roeschen) an

    die macht sowas in der Richtung, meine ich
     
  3. AW: Musikalische Früherziehung - welche Materialien und Kosten?

    Kann dir auch nix genaues dazu sagen, nur das bei uns im Kindergarten die das 1 mal die Woche anbieten und es kostet im Monat 5 Euro, echt günstig.

    Gruß
     
  4. Davids_Mama

    Davids_Mama Gute Fee

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    11.116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Musikalische Früherziehung - welche Materialien und Kosten?

    Bie uns in der Musikschule kostet es 23,00 Euro im Monat und die Kids müssen Ein Helf und Stifte mitbringen. Nach den 45 min wird noch ein Bild gemalt. Was sie genau so machen weiß ich nicht genau, 1. Std. hatten sie Schlagzeugstöcke und haben auf alles getrommelt um zu hören wie es klinkt (Boden, Tür, Fesnter, Heizung und und und) 2 Std. war David krnak und die dritte hatten sie Klanhhölzer und Drinangel, so weit ich von David erfahren haben, hatten sie ein Katzmausspiel damit gespielt. So ist dann auch sein Bild eine Katze und ein Mauseloch.

    Mehr kann ich dir leider noch nciht erzählen.

    LG Kathrin
     
  5. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Musikalische Früherziehung - welche Materialien und Kosten?

    Hallo Siko,

    ja, ich mach sowas auch beruflich, habe nur jetzt nicht allzuviel Zeit, werde mich mal im Laufe des morgigen Tages per PN bei dir melden.

    Liebe Grüße

    Rosi
     
  6. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    AW: Musikalische Früherziehung - welche Materialien und Kosten?

    Och Röschen... nicht per PN.... das interessiert mich auch... Knutschi Kerstin
     
  7. CoFlo

    CoFlo Geliebte(r)

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bayern
    AW: Musikalische Früherziehung - welche Materialien und Kosten?

    Florian macht die musikalische Früherziehung an einer Musikschule. Das Programm heisst " Musikfantasie" und läuft über zwei Jahre.

    Die Kosten belaufen sich bei uns auf 28,00 EUR/Monat. Hinzu kommen pro Jahr 19,50 EUR für jeweils eine Arbeitsmappe und jetzt im zweiten Jahr brauchte er noch ein Glockenspiel, welches 33,50 EUR gekostet hat.
     
  8. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Musikalische Früherziehung - welche Materialien und Kosten?

    Na gut Kerstin, dann morgen halt hier - heute nicht mehr, bin einfach zu müde, um an alles denken zu können!

    :bussi:

    Rosi
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. musikalische früherziehung material

    ,
  2. material für musikalische früherziehung

    ,
  3. Musikalische Früherziehung Kosten

Die Seite wird geladen...