Momentaner Speiseplan / Ute viell schaust Du noch mal mit drauf?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Jesse, 4. Februar 2013.

  1. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    :winke:
    Ich mag mal berichten wie Lottes Speiseplan nun aussieht
    und würde gern mal Eure Meinungen dazu hören.

    9:00 Stillen

    12 Uhr Fleisch Gemüse Brei (mit 1/2 TL Öl) ca 125g

    15 Uhr OGB (hab gerade begonnen mit der Mahlzeit) aus 60ml Wasser und Getreideflocken plus ca 40g Obst und 1/2 TL Öl Lotte isst das aber derzeit
    noch nicht ganz auf und ich stille danach noch ganz kurz.

    18 Uhr Milchbrei aus 75ml Wasser etwas dicker angerührt plus ca 30g Obst dazu

    19 Uhr Stillen / diese Mahlzeit gehört zum Einschlafritual und Lotte trinkt dann wirklich noch mal recht ordentlich

    Zwischen 22 und 6 Uhr stille ich dann noch 2-3 Mal. Das ist derzeit immer noch sehr unbeständig

    Zum Trinken biete ich Lotte über den gesamten Tag Fencheltee oder Wasser an, leider trinkt
    sie davon max 10ml.


    Ist das soweit alles in Ordnung? Passen die Mengen?
    Ich bin irgendwie verunsichert

    LG Jesse
     
  2. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.141
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Momentaner Speiseplan / Ute viell schaust Du noch mal mit drauf?

    Also ich finde die Mengen ok, ebenso das Stillen vor dem Schlafengehen. Das hat Annemarie in Form ihrer Abendflasche nach wie vor :) 125 g Mittagsbrei war bei Annemarie schon gut, auch als sie einiges älter war als Lotte. Die Menge beim OGB kommt mit der Zeit. Der war irgendwann sogar Annemaries Lieblingsbrei:) Machst du mehr Wasser als Obst an den OGB wegen der Konsistenz ?
     
  3. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Momentaner Speiseplan / Ute viell schaust Du noch mal mit drauf?

    Die Mittagsmenge schafft Lotte auch nicht immer. Meißt bleibt ein Rest.
    Aber ich bin immer ganz stolz wenn sie so schön isst :jaja:
    An den OGB mache ich ca gleich viel Wasser wie Obst.

    Das mit dem Trinken macht mir allerdings irgendwie noch Sorge.
    Sie trinkt ja quasi so gar nichts :-(
     
  4. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Momentaner Speiseplan / Ute viell schaust Du noch mal mit drauf?

    Hallo Jesse,

    meine Kleine war auch so eine "Gar-Nix-Trinkerin" und ich bin schier verzweifelt, muss aber dazu sagen, daß ich sie nicht mehr stillen konnte.

    Ich habe dann dem Essen ein kleines bißchen mehr Wasser beigerührt, oder ihr die Flüssigkeiten zwischendurch auch mal auf einem Löffel angeboten und als sie ein bißchen älter war, bekam sie Fruchtschorles, das ging dann besser.
    Sie ist in der ganzen (!) Windelzeit kein einziges Mal "ausgelaufen", einfach weil sie zu wenig Flüssigkeit in sich hatte. Das war total schlimm!

    Aber ich denke, durch das Stillen bekommt Deine Kleine ja auch noch gut Flüssigkeit. Drücke die Daumen, daß es bald besser wird!

    LG
     
  5. Petri

    Petri Miss Marple

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Momentaner Speiseplan / Ute viell schaust Du noch mal mit drauf?

    Jesse, da brauchst Du Dir noch keine Sorgen zu machen. Lotte bekommt noch genug Flüssigkeit übers Stillen und man darf auch die Flüssigkeit im Brei nicht unterschätzen. Bei uns kam das mehr Trinken erst mit der festen Nahrung wie Brot etc.
     
  6. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Momentaner Speiseplan / Ute viell schaust Du noch mal mit drauf?

    Alles prima. Weniger Obst beim Milchbrei. Da reicht zur Geschmacksfärbung ein zwei Teelöffel. Obst = leere Kalorien in dem Fall.

    :winke:
     
  7. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Momentaner Speiseplan / Ute viell schaust Du noch mal mit drauf?

    Vielen Dank euch allen :bussi: Dann bin ich ja nun beruhigt

    Ute :bussi: geht klar "weniger Obst zum Abendbrei" :jaja:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...