Möglichkeiten von Einfrieren der Muttermilch?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Safiyya, 27. August 2005.

  1. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Hallo zusammen

    Ich brauche eure Hilfe

    Ich suche nach eine Lösung mit der ich kostengünstig Muttermilch einfrieren kann.
    Ich habe die Handpumpe von Avent und mir dieses Muttermilchset bestehend aus Gefrierbeutel und dann die neuen Muttermilch-Becher angeschaut, aber alles auf die Dauer ziehmlich teuer. Selbst diese Becher können nur bis zu 4 mal wieder verwendet werden.

    Währen normale Gefrierbeutel eine Alternative?
    Sie sind zwar nicht steril, aber doch keimarm.
     
  2. Wiesel

    Wiesel Grasl

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich hab normale Gefrierbeutel genommen und unser Gefierfach quillt damit über. Mein Mann ist schon etwas :bissig: Na ja, und bis jetzt hab ich noch nichts davon gebraucht... (Es sind bestimmt 4 Liter)

    Liebe Grüße
     
  3. Nicole

    Nicole Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu
    also meine eine Freundin friert die Milch auch in Gefrierbeutel ein....
    Sie sagt das ihre Hebamme es ihr so gesagt hat!!
    LG Nicole
     
  4. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    Ich habe diese Eiswürfelportionsbeutel genommen-als Tip von ner Hebamme, weil man da super portionieren kann.
     
  5. Traum

    Traum Familienmitglied

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16

    Hab ich auch so gemacht :jaja:
     
  6. Tomsmama

    Tomsmama Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Hildesheim
    :jaja: kann ich auch alles nur so unterstreichen, Gefrierbeutel klappt gut!

    Ich habe mir nun aber auch mal eine Packung a 10 Becher von Avent zugelegt. Ganz so oft pumpe ich nicht mehr ab und daher komme ich sicher ganz gut hin. Denke ein 5.Mal kann man sie auch nutzen.

    Liebe Grüße
     
  7. Ich habe die Milch in Glas-Babyflaschen eingefroren, da wir auf Empfehlung der Hebamme nur diese benutzt haben. Die kann man unbegrenzt wiederverwenden... wir brauchten nur einen Haufen, damit immer genug da waren! ;-)

    Sheena
     
  8. MARINOBLUME

    MARINOBLUME Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    2.187
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    in maintal Bischofsheim Kreis Hanau
    Hallo!
    Habe ich auch mit gerfierbeutel gemacht. hat gut geklappt und ist sehr günstig.

    LG patti
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...