MOE! Was hilft?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Marion, 14. Dezember 2004.

  1. Laura hat ihre 1. MOE mit starken Ohrenschmerzen:ochne: .

    Antibiotika hat sie schon bekommen, Schmerzzäpfchen ha ich gegeben, damit sie mal schlafen kann, war die halbe Nacht wach!

    Ziebeln aufs Ohr will sie nicht- Wärme kissen machen wir.

    Wie kann ich ihr sonst noch helfen?

    Die arme Maus sie leidet so...:-?
     
  2. AW: MOE! Was hilft?

    Jannik hatt auch ständig MOE leider kann ich Dir sonst auch nix sagen aber ich bin mal gespannt was Du für antworten bekommst

    Die armen kleinen leiden ja so sehr darunter :bussi: :tröst: :bussi: :tröst: :bussi: :tröst: ich wunsche Gute und schnelle besserung

    LG

    Danny
     
  3. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: MOE! Was hilft?

    Marion,

    Wärmekissen würde ich nicht unbedingt aufs Ohr legen - mein HNO hat uns empfohlen, gerade bei MOE bei gutem, nicht windigem Wetter OHNE Mütze nach draußen zu gehen, da Wärme die Entzündung noch anheizt.

    Mir fällt spontan noch Nasenspray (oder -tropfen) ein, damit die Schleimhaut abschwillt.

    Gute Besserung für die Maus.

    LG,
    Mullemaus
     
  4. AW: MOE! Was hilft?

    Stimmt das hatte ich ganz vergessen Mullemaus hatt recht Nasentropfen sind ganz wichtig!!!!

    LG

    Danny
     
  5. nine

    nine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: MOE! Was hilft?

    Oje, ich hatte das früher nur, bei mir war es immer ganz schlimm. So das sogar schon Blut aus dem Ohr kam. Ich selber habe mir das Ohr immer warm gehalten, dann hatte ich auch nicht mehr so schlimme Schmerzen. Wie die anderen schon sagen was auf jedem Fall sehr wichtig ist sind Nasentropfen!
    Und viel mehr kann man gar nicht machen. Ohne Antibiotikum gehts nicht.
    Gute Besserung.
     
  6. AW: MOE! Was hilft?

    Danke, Nasentrofen nimmt sie auch schon, hatte ich vergessen zu schreiben.

    Das Wärme anheizt überrascht mich nun, habe 2 gegenteilige Meinungen!?
     
  7. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: MOE! Was hilft?

    Nase mit Nasentropfen frei halten, damit nichts verstopft und alles gut belüftet wird. Ansonsten frag mal den Apotheker nach Otovowen, das ist extra für MOE's, weiss aber nicht wie es sich mit Antibiotika verträgt.

    Und bei Schmerzen Paracetamol-Zäpfchen.

    Gute Besserung!

    Steffi
     
  8. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: MOE! Was hilft?

    Otovowen würde ich auch sagen.

    lg Alex
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...