Mittagsschlaf mit Musik

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von makay, 11. August 2003.

  1. Hallöchen,

    seit ein paar Wochen macht meine kleine nun einmal täglich ein Schläfchen und seit kurzem auch ziemlich regelmaessig nach dem Mittagessen.
    Aber seid sie so mobil wird, hat sie immer weniger Lust zu schlafen.

    Wenn ich sie aber in ein kuscheliges Kissen (Stillkissen) lege und dann eine CD mit Babyträummusik auflege, dann kuschelt sie sich zusammen und schläft wenig später ein.

    Das klappt so gut, das ich das hier mal posten wollte

    Vielleicht hilft es ja auch bei anderen ???

    Makay
     
  2. Oh, das finde ich ja sehr schön. Davon träumen bestimmt viele Mamis, einschließlich ich :-D Toll das das bei Euch so schön funktioniert. Wenn ich bei Janita abends Schlaflieder singe oder eine CD anmache dann steht sie im Bett und grinst mich an :o :D . Also lieber alles aus und ab ins Bett, dann geht es nämlich "etwas" besser.

    Liebe Grüsse

    Susanna
     
  3. Hallo Makay!

    Das ist ja super! :bravo: Schön das es so gut bei euch klappt und deine Maus schon so selbständig ist! :jaja:

    Liebe Grüße

    @Susanna Bei uns ist es genauso, :jaja: wenn ich Schlaflieder einlege passiert auch genau das Gegenteil! :-? Hermann fängt dann sogar an zu Tanzen!!!! 8O

    Liebe Grüße :winke:
     
  4. Hallo Makay,

    das kann ich nur bestätigen - ich habe auch eine Entspannungs-CD, die bei den Tag-Schläfchen ganz leise im Hintergrund läuft - sobald Tom eingeschlafen ist, mache ich sie aus.
    Er schläft dadurch meistens super ein und weiß wohl mittlerweile schon, was kommt, wenn diese Musik angeht (naja und manchmal, wenn er einfach nicht schlafen will, hilft ja eh nix außer wach sein lassen).

    Liebe Grüße, Gabi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...