Mittagessen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Alina, 1. November 2008.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Ich fragte Josephine was sie denn heute Essen mag, denn gestern aß sie so gut wie nix (Pellkartoffeln + Quark) obwohl es ihr Wunsch war.

    Nun sie sagte Nudeln Essen wir. Ne is klar, weiß ich. Ich ; Und was noch? Na Tomatensoße.

    Ich; Ach das hatten wir doch schon... ich mag das heut nicht Essen.

    Sie; Tja Mama dann musst du Dir halt was anderes machen :cool:


    :umfall:

    lg
     
  2. teriessa

    teriessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    4.015
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wien
    AW: Mittagessen

    Und wie habt ihr es jetzt gelöst? :hahaha::hahaha::hahaha:

    liebe grüsse
    sabine
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Mittagessen

    Für die Kinder gabs Nudeln und für uns Rotkohl mit Kartoffeln + Hähnchenbrust :cool:

    Sonst hätten sie ja doch wieder nix gegessen... :rolleyes:

    lg
     
  4. teriessa

    teriessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    4.015
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wien
    AW: Mittagessen

    Musst du auch manchmal extra Würste machen für deine Kids? :hahaha::hahaha::hahaha:.

    Ich mache das meistens so, dass ich ne Suppe dazu mache, die sie mag.
    Vorallem wenn ich weiß, das isst sie nicht. Komplettes Essen koche ich nicht
    extra. Das ist mir zu doof. Oder ich mach nen Salat nach ihren Wünschen, wobei sie eh nur eine Sorte isst :umfall:.Aber besser als keinen Salat. Ja, die Kinder und ihre Eigenarten. Ich kann mich erinnern ich war auch nicht anders :heilisch:. Nur meine Mama hat nix extra gemacht, wir mussten Essen was auf den Tisch kam. Deshalb u.a bin ich auch essgestört geworden,deswegen wollte ich das bei Laura nicht so handhaben. :ochne:

    liebe grüsse
    sabine
     
  5. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Mittagessen

    Meistens ja :oops: bzw. Koche ich eben nach ihrem Geschmack. Ich würde jetzt zum Sonntag zb. kein Straussensteak machen wenn ich weiß sie Essen es nicht. Wenn WIR es aber unbedingt wollen würden, gibt es eben ein ausweich Essen für die Kinder.

    Ansonsten haben wir ja auch unter der Woche freihe Wahl weil sie im Kindergarten zu Mittag Essen und wir Abends nicht mehr warm Essen...

    lg
     
  6. Shun-kun

    Shun-kun Rising Sun

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Suedkyushu
    AW: Mittagessen

    Ja, bei solchen extravagancen:zwinker: wuerde ich auch ein Ausweichessen fuer die Kinder mach, dh statt straussensteak wuerden sie wuerstchen bekommen, der rest der selbe wie bei uns.
    Ich habe mir abgewoehnt, nach den "wuenschen" der Kinder zu kochen. geht meistens nach hintenlos, vertane Liebesmueh. Ich koche, was mir in den Sinn kommt, was ich gerne Essen moechte, koche kindgerecht wenn sie es nicht essen wollen, haben sie halt Pech gehabt. Ok, wenn ich Austern essen moechte, gibts fuer die Kinder halt Huehnchen, aber Beilagen und co sind nicht anders/extra...
     
  7. AW: Mittagessen

    Bei uns wird im Prinzip auch keine Kinder-Ausnahmeregelung beim Kochen gemacht, es sei denn es gibt etwas wirklich nicht kindgerechtes... Ansonsten versuchen wir immer, dass für jeden etwas dabei ist, wer das Fleisch nicht mag, kann zumindest die Beilagen essen, wer die nicht mag (weil vielleicht mal Fenchel ist, was die Kids nicht mögen..), dem schmeckt dann vielleicht die Hähnchenbrust oder der Fisch. Nur in einem sind wir uns einig - einmal die Woche gibt es etwas Süßes, wie Puffer mit Apfelmus, Milchreis, Griesbrei, Kaiserschmarrn oder ähnliches, das essen dann alle alles auf!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...