Mitessen am Familientisch oder noch warten???

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von monemaus, 15. Januar 2005.

  1. Hallo!

    Ich möchte meinen Fabian der bald 1 Jahr wird langsam an unsere "Familienkost" gewöhnen. Bin ich da noch zu früh dran?
    Falls nein was kann ich ihm denn geben, bzw wie habt ihr begonnen.

    Außerdem möchte ich in der nächsten Zeit ganz langsam vom morgends und abends stillen wegkommen, da ich wieder schwanger bin und dann nicht unbedingt 2 Stillkinder an der Brust hängen haben will. Deshalb auch da meine Frage ist es wohl zu früh mit Milch oder Milch mit Cornflakes anzufangen?

    Oder was könnte ich sonst als Ersatz geben? Folgemilch möchte ich jetzt eigentlich nicht mehr anbieten (einfach auf Dauer zu teuer und umständlich), dann lieber weiterstillen!!!

    Danke schon im Voraus.

    simone
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mitessen am Familientisch oder noch warten???

    hallo simone,

    stöbere doch hier mal ein wenig http://www.babyernaehrung.de/kleinkind_kost.htm

    unter der rubrik frühstück ist auch das thema milch zu finden....

    viele liebe grüße und wenn weitere fragen sind: her damit, oder nach dem 1. geburtstag ein unterforum weiter unten bei gabriela ;-)

    liebe grüße
    kim
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...