mit welchem Brei Löffeln lernen?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von nightnurse, 9. September 2005.

  1. Meine Lisa verweigert mir den Karottenbrei, also hab ich mir gedacht, ich probier mal Apfelmus :lichtan: . Und das klappt jetzt besser! :prima: Obwohl Lisa heute sehr weinerlich :-( war. Ich glaube, sie hatte Bauchweh. Aber das kann auch vom Wetterumschwung kommen. Bei uns geht der Fön.

    Nico hat den Karottenbrei auch nicht gemocht, und er hat das Löffeln dann mit dem Milchbrei gelernt.

    Mit was habt ihr denn gestartet?

    Bettina
     
  2. Hallo Bettina!

    So wie bei deinem Nico mit Milchbrei. Hatte bei uns aber den Grund das unser kleiner Mann mal eine Zeit hatte, in der er absoluten Terror bei der Flasche gemacht hat. Zum Glück war das mit so 5 Monaten, dann haben wir ihm Milchbrei gelöffelt damit er überhaupt was ißt. :nix: Das Problem hat sich dann auch wieder gegeben, aber wir sind abends bei dem Milchbrei geblieben und nach und nach mittags andere Sachen.

    Du kannst aber auch z.B. mit Kürbis oder Pastinake anfangen. Vielleicht mag sie das ja lieber.

    LG Selli mit
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...