Mit dem Autozug nach Kroatien...

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von sanna, 29. Mai 2007.

  1. Hallihallo,

    hurra - nur noch drei Wochen und dann ist es endlich soweit. Wir fahren wieder nach Pula in Istrien, eine superschöne Stadt mit viel Flair, aber dieses Jahr fahren wir bequem mit dem Autozug.
    Nach den Supergau-Staus vom letzten Jahr haben wir beschlossen, nie wieder mit dem Auto komplette Strecke zu fahren und diese Variante ist viel bequemer.

    Die Verwandten meines Mannes in Pula haben auch wieder die Ferienwohnung vom letzten Jahr für uns klar gemacht - zum Verwandten-Preis...

    So steigt meine Vorfreude nun von Tag zu Tag, weil wir ja wissen, wo wir hinkommen, schwärm!

    Viele Grüße von Sanna
     
  2. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mit dem Autozug nach Kroatien...

    Huhu Sanna,

    wir wollen nächstes Jahr mit Schwägerin & Co. auch wieder nach Kroatien in Urlaub fahren. Vor 2 Jahren hatten wir die Tour auch schon per Auto gemacht und es war schon mächtig anstrengend. Von daher würde mich interessieren, was das mit dem Autozug kostet und wie lange man da unterwegs ist ca.?
     
  3. AW: Mit dem Autozug nach Kroatien...

    Also,
    wir wohnen super günstig (Raum Darmstadt) und los gehts in Neu-Isenburg, keine 30 km von uns entfernt.
    Wir fahren über nacht (los gehts um 19.30 Uhr) im Liegewagen, haben ein ganzes Abteil für uns (bis 5 Personen, wir könnten also noch jemanden mitnehmen) und ebenso im Preis inbegriffen ist ein Frühstückssnack.
    Da wir noch Nebensaison bzw. Vorsaison fahren, kostet uns das insgesamt (also hin und zurück) nur 609,- Euro, 2 (od. :relievedface: Erw. und 2 Kids und das Auto natürlich inklusive.
    Genauere Infos kriegst du in der Broschüre zum db Autozug und - wenn man sich ganz früh entscheidet - gibt es auch noch ein Kontingent, da kostet die Automitnahme nur 9,90 Euro, das ist aber immer schnell vergriffen. Fürs Auto zahlen wir hinzugs 169,- und rückzugs 132,- Euro.

    Also für uns lohnt sich das total, da wir bis Rijeka fahren, da kommen wir dann ausgeschlafen und ausgeruht mittags um 11.30 Uhr an und fahren dann nur noch knappe 100 km Autobahn bis Pula.

    Es gibt allerdings nicht viele "Abfahrtsorte" in Deutschland, steht aber alles in der Broschüre und es gibt auch ne Internetadresse. http://www.dbautozug.de

    Viele Grüße von Sanna
     
  4. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mit dem Autozug nach Kroatien...

    Danke für die Infos Sanna und euch wünsch ich dann schon mal einen tollen Urlaub.
     
  5. NicoleS

    NicoleS Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Mit dem Autozug nach Kroatien...

    hallo sanna,

    das ist ja witzig! wir fahren mit dem autozug nach italien! ich mach das das erstemal!
     
  6. Ivonne

    Ivonne ... on the Werkbank

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zwischen Hildesheim und Peine
    AW: Mit dem Autozug nach Kroatien...

    Wir wollen nächstet Jahr mit dem Autozug nach Kroation. Weil mein mann nicht die ganze strecke fahren möchte.
    Einen schönen Urlaub wünsche ich Euch.

    LG ivonne
     
  7. AW: Mit dem Autozug nach Kroatien...

    Ich wünsche euch auch einen schönen Urlaub und kann ja mal quaken, wenn wir zurück sind, wie es war... :)

    Viele Grüße von Sanna
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...