Milchwechsel

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von tomcat, 12. Februar 2006.

  1. Hallo,
    Maya trinkt nun von der Som auch nicht mehr habe jetzt überlegt ob ich auf die Milch von Milupa umsteigen soll.Weiß mir keinen Rat mehr.
    Sie trinkt gerad mal 150ml Milch und keinen angerührten Brei mit Milch.
    Soll ich Aptamil oder Milumil nehmen und welche Stufe denn wohl??
    Soll ich wohl mal die Fertigbreie von Milupa ausprobieren?
    Habe mich ja immer etwas gescheut wegen der Süße.Aber mir fällt bald nichts mehr ein.
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Milchwechsel

    Hallo,

    deine Kinderärztin hat dir doch zu SOM geraten, oder?
    Wenn ich hier zu SOM rate, dann steht grundsätzlich der Verdacht einer Unverträglichkeit *klick* im Raum.

    Das bedeutet, dass komplett milchfrei ernährt werden muss! Deswegen SOM.
    Siehe auch Spezialnahrungen
    und milchfreie Kost

    Wenn du nun auf "normale" Säuglingsmilchnahrung zurück umstellen möchtest (oder es bereits getan hast, wie du woander schreibst) besprich das bitte auch mit deiner Kinderärztin, die dir empfohlen hat milchfrei zu ernähren.

    Ohne aktuellen Essensplan, Alter und evtl. aktuellem Gewicht kann ich leider nichts genaues zur Situation sagen.

    Liebe Grüße
    Kim
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...