Milchbrei & Flasche

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von mamilein, 9. Juni 2005.

  1. mamilein

    mamilein Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Zusammen,ich Bin Neu Hier Und Hab Auch Schon Mal Eine Frage!

    Meine Tochter (7 Monate Und 2 Wochen) Bekommt Seit Etwa 2 Wochen Ihren Milchbrei Am Abend.leider Mag Sie Den Gar Nicht Und Würgt Bei Jeden Bissen.hab Auch Schon Verschiedene Milchbreie Probiert Aber Immer Das Selbe.ich Rühre Ihn Mit Der Säuglingsmilch An Aber Ich Glaube,dass Sie Nicht So Eine Süsse Ist,denn Den Mittagsbrei Isst Sie Sehr Gern.gibt Es Andere Alternativen Als Milchbrei?

    2. Frage: Seit Alice Den Milchbrei Bekommt,mag Sie Ihr Fläschchen Nicht Mehr.sie Schreit Nach Ein Paar Schlücke Und Reisst Mir Die Flasche Aus Der Hand.trinkprobleme Hat Sie Eigentlich Nicht Aber Ich Glaube Sie Zahnt Gerade.hat Manchmal Ganz Rote Bäckchen Und Beim Essen Steckt Sie Nach Jeden Löffel Die Finger In Den Mund.sie Schläft Auch Wahnsinnig Viel.krank Ist Sie Nicht,war Gerade Erst Beim Arzt.kann Es Sein,dass Sie Die Flasche Wegen Dem Milchbrei Verweigert Oder Weil Sie Schon Andere Geschmäcker Kennt?

    Gruss
    Heli
     
  2. hallo heli,

    deine schreibweise ist ja krass. da gehen mir irgendwie die augen über. ich schreib ja alles klein am anfang, aber alles groß, ausser am satzanfang find ich ja interessant.

    sorry, gehört nicht hier her, mußt ich aber los werden.

    ach so, vielleicht machst du den brei mal dünner oder mit etwas obstbrei, vielleicht schmeckt ihr das besser? und wegen dem flaschenproblem: probier mal einen anderen sauger, wo mehr rauskommt. durch den löffel ist sie ja schon an größere nahrungsmengen im mund gewöhnt.

    viel erfolg
    doreen
     
  3. mamilein

    mamilein Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    hallo doreen

    lach.....ich weiss,hab alles eigentlich gross geschrieben und dann ist es so rausgekommen.komisch gell

    hab ich alles schon probiert aber sie mag den süssen geschmack nicht.gibt es keinen brei der weniger süss schmeckt?

    sauger hab ich fast jede marke zu hause aber sie akzeptiert nur den.

    sie ist sehr heikel;-)

    gruss
    heli
     
  4. Juli

    Juli Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im Hafen..... ;-)
    Hallöchen,

    hast du mal die Breie von Alnatura (Dinkel, Hirse, usw...)genommen! Die werden mit der Säuglingsmilch angerührt, sind aber kein Stück süß (außer von der Milch). Nike hat die total gerne gegessen. Und mit ein bischen Obst darin (ein, zwei Löffel) schmeckts noch besser.

    LG
     
  5. Hallo Heli,

    meine Tochter hat nie Milchbrei gegessen. Wir habens bei der Flasche belassen, dann mal OGB mit Milchflasche hinterher und als sie 10 Monate alt war hat sie dann Brot bekommen und noch ein Fläschchen hinterher.
    Wir haben damals unmengen Geld für Flocken und Fertigbreie ausgegeben - genützt hat es nichts. Selbst heute , sie ist 3 , rührt sie weder Griessbrei, noch Milchreis und auch keinen Pudding an.
    Das gibts auch, aber meistens muss man einfach nur hartnäckig am Ball bleiben und immer und immer wieder anbieten.

    Gruss,
    Andrea
     
  6. mamilein

    mamilein Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    danke!!!!!!!!

    nein,die breie von alnatura hab ich noch nicht probiert.trau mich ja keinen brei mehr zu kaufen,weil ich nicht weiss obs alice gern hat.aber ich werds mal probieren.ansonsten muss ich wie andrea fläschchen geben und warten bis sie brot isst.

    gruss
    heli
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...