Milch oder Folgemilch??

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Babuu, 17. Juli 2006.

  1. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    Hallo ihr lieben!

    Aliyah wird bald 2, trinkt aber trotzdem noch am liebsten Abends und/oder morgens ihre Milch.

    Nur Frage ich mich was besser ist....."normale" H-Milch (1,5% Fett?) oder die 3er Folgemilch?

    Ihr wäre das eigentlich egal.......nur was ist "besser" bzw. gesünder?

    Wäre lieb wenn mir jemand was dazu schreiben kann:bussi:
     
  2. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    AW: Milch oder Folgemilch??

    Wenn du normale Milch gibst dann nie 1,5% sondern im 3,5%!
    Da sie ja schon fast 2 wird kann man denke ich unbedenklich auf die nomale Vollmilch umsteigen!
    Sie ist doch sonmst auch bestimmt schon Joghurt oder Käse?
    da ist ja auch normale Milch drin.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...