Milch-Getreidebrei: Vollkorn oder nicht??

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Apfelkuchen, 23. Februar 2004.

  1. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo!

    Wenn ich für den MG-Brei Instant-Reisflocken nehme, gibt es die z.B. von Bioland/runge oder Holle als Vollkornvariante oder von Milupa "normal". Kann man beides nehmen? Oder sollte man mit der Vollkornvariante noch warten?

    Futter mich gerade durch div. Probepäckchen :-D
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo,

    Vollkorn bei Babyprodukten ist "relativ". Es sind immer die Flocken entsprechend durch Erhitzung aufbereitet um sie für Babys Darm verträglich zu machen.

    Von der Löslichkeit höre ich immer wieder, dass die Milupa Reisflocken und Haferflocken sowie Alnatura Flocken am besten gehen. Die Qulität deutscher Babyprodukte ist übrigens durch die Diät verordnung gesichert. Schau hier http://babyernaehrung.de/diaet_verordnung.htm

    Grüßle Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...