Microsoft Office Zertifizierung-schon mal jemand gemacht?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Eve, 25. August 2003.

  1. Eve

    Eve 's Heidi

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    5.158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Potsdam
    Hall Ihr Lieben!

    Ich mache ja nun schon seit Juni eine "Qualifizierungs ABM zur kaufmännischen NPO-Assistentin" mehr oder weniger gezwungenermaßen vom AA aus. (es macht aber echt super Spaß) ich habe immer abwechselnd theoretischen Unterricht und Praktikum in einem Betrieb (sieht übrigens gar nicht schlecht aus mit übernehmen nach diesem Jahr).
    Nun ja, jedenfalls ist ein Highligth dieses Lehrgangs, daß wir eine Online-Prüfung für Microsoft Word und Ecxel machen und dann auch ein Zertifikat dafür kriegen.
    Die Word-Prüfung werden wir wahrscheinlich jetzt schon in ca. 2 Wochen in Angriff nehmen. (Excel kommt später)
    Nun wollte ich mal fragen, ob jemand diese Prüfung von Euch schon mal gemacht hat? Ich bin ja in Word relativ fit, aber in den letzten Wochen hab ich doch noch einiges gelernt was ich noch nicht kannte. Mich würde mal interessieren, wie diese Prüfung in etwa abläuft und wie schwer sie ist.
    Ich weiß nur, daß es eben online gemacht wird und man für jede Aufgabe 3 Minuten hat und alles auch ganz genau machen muß weil die genau sehen wo man wann hingeklickt hat.

    Also, schonmal jemand gemacht? War die Prüfung schwer?

    Ich freu mich auf Eure Antworten!

    Liebe Grüße von

    Eve (die sich jetzt in ihren 2 Wochen Urlaub WORD nochmal ganz genau anschauen wird) :-D
     
  2. Krawumbuli

    Krawumbuli Mama Liebenswert

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    tief im Süden
    Hallo Eve,

    blöde Frage: was bitte ist eine NPO-Assistentin????

    Leider ( oder gottseidank) musste ich noch nie so eine Prüfung machen.
    drück dir aber ganz arg doll die Daumen und wünsch dir viel Glück!! :blume:
    Liebe Grüße,
    Bianca
     
  3. Eve

    Eve 's Heidi

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    5.158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Potsdam
    Hi!

    NPO ist die Abkürzung für "Non Profit Organisation", sprich, wir werden so ein Bißchen darauf geschult in gemeinnützigen Organisationen, Vereinen usw. zu arbeiten. In der Theorie lernen wir dann eben Vereinsrecht und so was und Praktikum machen wir alle (11 Leute zwischen 21 und 25 J) in solchen Einrichtungen. Ich bin zum Beispiel in einer Behindertenwerkstatt in der Buchhaltung, andere sind z.Bsp. in einem Altenpflegeheim, Jugendclub, Frauenbund, Arbeiterwohlfahrt... alle aber im Bürobereich . Wir sind die zweite Truppe die das hier bei uns überhaupt machen. Ist so eine Maßnahme für jugendliche Arbeitslose. Was ich sehr schlimm finde, von diesen 11 Leuten in meinem Kurs, bin ich die EINZIGE, die überhaupt seit der Lehre schonmal gearbeitet hat, die anderen sitzen seit ihrer Ausbildung 3-4 Jahre schon zu Hause. Ist das nicht traurig?
    Seltsamerweise, ist von denen keiner bereit aus der Heimat weg zu gehen. Klar, ich würde ich sehr gerne einen Job hier finden, aber ich hangele mich doch nicht jahrelang von einer ABM-Stelle zur nächsten und bin arbeitslos und lebe vielleicht sogar von Sozialhilfe nur um in meiner Heimat zu bleiben, wenn ich woanders ein schöneres Leben haben kann. :???: Besonders wenn man noch so jung ist.
    Na mal sehen was nach diesem Jahr kommt. Vielleicht hab ich ja wirklich Glück und werde von meinem Praktikumsbetrieb übernommen. Die sind ja ganz begeistert von mir :oops: und hätten auch genug Arbeit, aber eventuell könnte es am Geldmangel scheitern. Na mal schauen.
    Und wenn es nicht klappt, dann überlegen mein Schatz und ich uns sicher nochmal gründlich vielleicht wirklich wegzuziehen. :jaja: Denn ich hab keinen Bock wieder zu Hause rum zusitzen.
    Als ich seit letzten September arbeitslos war, fand ich das ja noch ganz O.K.. Aber seit ich jetzt diese Maßnahme mache und wieder unter Menschen bin, geht es mir richtig gut. Ich hab viel Spaß und bin richtig glücklich. Und jetzt hab ich 2 Wochen Urlaub und heute ist ers Dienstag und ich fühl mich schon furchtbar. Ich vermisse die Klasse(und den süßen PC-Lehrer :oops:) und mir fällt schon die Decke auf den Kopf. :-D Ich kann mir gar nicht mehr vorstellen arbeitslos zu sein. :o

    Naja, oops, das war ja wieder ein Roman.
    Wollt ja auch nur mal horchen ob schonmal wer diese Office-Prüfung gemacht hat, nur um zu wissen wie das ungefähr abläuft. Wenn ich nicht bestehe, ist das ja auch kein Beinbruch, geht ja um nix für uns. Ich hätte dann eben nur ein Zertifikat daß ich in Word und Excel topfit bin :-D
    Aber ich werds auch so packen. :jaja:

    Danke fürs zulesen, und vielleicht hat ja doch noch einer Erfahrung!? :???:

    Liebe Dienstags-Grüße noch

    von

    Eve
     
  4. Bärbel

    Bärbel bringt es auf den Punkt.

    Registriert seit:
    18. Juli 2003
    Beiträge:
    4.156
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Leider habe ich auch noch nie etwas davon gehört, ich wünsch Dir aber,
    daß Du Deine Kenntnisse recht bald anwenden kannst !

    frdl. Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...