Meningitis-Impfung

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Elchen, 12. April 2008.

  1. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    Am Donnerstag bekam Yannick die Meningitis-Impfung! Er hat geschrien wie am Spieß, auch schon vorher! Seit heute morgen ist er krank. Erst Übelkeit, dann Bauchweh, dann müde, hat bis halb 8 geschlafen, dann von 10-12.30 und nochmal von 16-18 Uhr und um 20.30 wieder. Gebrochen hat er auch 1x, jedoch nur Wasser, da er heute noch nichts gegessen hat.
    Liegt das alles an der Impfung oder brütet er wohl was anderes aus?
     
  2. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.703
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    AW: Meningitis-Impfung

    Keine Ahnung, ob das an der Impfung liegt. Meine bekamen die auch vor zwei Wochen und hatten keinerlei Beschwerden danach.

    Ich wünsch Yannick jedenfalls gute Besserung :tröst:
     
  3. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Meningitis-Impfung

    Danke für die Genesungswünsche!
    Das wäre auch das 1. mal dass er auf ne Impfung i-wie reagiert! na, hoffentlich schläft er sich nun gesund!
     
  4. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Meningitis-Impfung

    Unser Großer hat die Impfung auch völlig problemlos vertragen. Vielleicht ists auch einfach so, dass er vorübergehend doch nicht so eine gute Abwehr hat und dann was aufgeschnappt hat.
    Wär mir noch am erklärlichsten. Die Meningitisimpfung wird meines Wissens nach mit Todimpfstoff gemacht, da dürfte eigentlich nicht so viel nachkommen, es sei denn jemand verträgt die Zusatzstoffe nicht so gut...

    gute Besserung
     
  5. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Meningitis-Impfung

    Vielleicht hat er sich ja auch einfach was beim Kinderarzt eingefangen. Hatten wir letztens auch...
     
  6. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Meningitis-Impfung

    Yannick ist wieder fit. Was immer es war, aber ich bin froh!
     
  7. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.703
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    AW: Meningitis-Impfung

    Schön, dass es ihm wieder gut geht. :bravo:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...