mein verfressenes kind

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Ignatia, 8. November 2003.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    So nachdem wir ja mal eine zeit hatten, wo er kaum aß haben wir anscheinend nun die fressattacken

    Mittagessen. 220 g Glas, 1 Glas Obst und danach noch ne banane 8O

    nachmittags 280 g OGB

    abend 250 g Miluvit

    zwischendurch mal ein Stück banane oder auch mal ne Dinkelstange

    mal sehen wie lange es so bleibt. Aber trinken tut er immer noch nicht richtig :???:
     
  2. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Das ist bestimmt nur eine der berühmten Phasen. Lass ihn futtern.
     
  3. Tina

    Tina Glücksbringer

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    3.243
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Hallo Ignatia,

    ich habe es bei meinem Kind mittlerweile aufgegeben.

    Er frißt mir die Haare vom Kopf. Er ist aber keinesfalls dick nur unheimlich groß. Ca. 81 cm.


    Morgens eine Flasche 240 ml Humana

    Mittags 1 1/2 Gläschen 190g (eine Zeitlang gingen ohne Probleme 2)

    Nachmittags 240 ml Humana

    Abends Brei 240 ml Wasser und dann noch den Brei drauf keine Ahnung wieviel das ergibt


    Wenn ich Ihm noch mehr geben würde, würde er es meistens auch noch essen. Meistens bekommt er nach der Flasche noch einen Keks , Zwieback oder ein Stück Banane.

    Sei froh, dass er ein guter Esser ist. Meine Schwägerin muss Ihrer kleinen
    jeden Löffel Schmackhaft machen. Und mein Kleiner hatte jetzt eine Woche Durchfall und ich musste mir vom Gewicht her keine großen Sorgen machen.

    LIebe Gruesse

    Tina und den Fielfraß Luca
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...