Mein Sohn will das Fläschen nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von crissy, 9. November 2004.

  1. Hallo,

    mein Sohn ist am 06.05.04 geboren und ich stille voll.
    In gehe zwei Tage die Woche arbeiten, an diesen Tagen ist mein Mann zu Hause. Bis vor zwei Wochen war es so, daß er ihm Mittags ein Fläschen mit abgepumpter Milch gegeben hat und der Kleine hat sie auch immer getrunken.
    Plötzlich vor zwei Wochen fing er an die Flasche total abzulehnen. Er schiebt sie raus und schreit dabei, es ist nichts zu machen.
    Hat von Euch jemand ebenfalls eine solche Erfahrung gemacht und was könnte man tun?

    Gruß crissy
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Mein Sohn will das Fläschen nicht mehr

    Hallo Crissy,

    das ist aber blöd dass du so gar keine Antwort bekommen hast :-?

    Ich war leider ziemlich Landunter die letzten 3 Wochen bzw. auch gar nicht teilweise.

    Wie siehts denn mittlerweile aus mit der Fläschchengebbeträungszeit .....

    Grüßle Ute
     
  3. AW: Mein Sohn will das Fläschen nicht mehr

    Hallo Ute,

    er lehnt die Flasche absolut ab. Er bekommt ja Mittags jetzt ein Gläschen Gemüsebrei und trinkt aus einer Tasse, da läuft natürlich viel daneben. Wir probieren einfach weiter.
    Danke für Deine Antwort.
    Gruß crissy
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...