Mein Sohn lebt auf großem Fuß

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von mami2003, 1. April 2004.

  1. Hallo!
    Wir haben ein kleines Problem mit großen Füßen. Unser Sohn ist jetzt dabei seine ersten Gehversuche zu starten und da das Wetter jetzt immer schöner wird, wollen wir das ganze ja auch im Freien machen. Ich bin nur der Meinung, daß der Boden jetzt noch zu kalt ist um nur in Strümpfen zu laufen. Allerdings passen uns diese Babyschuhe mit den weichen Sohlen nicht mehr und ich habe keine größeren als Größe 20 gefunden und die sind auf jeden Fall mit Socken zu klein. Alles andere hat diese "harten" Gummisohlen, und die finde ich für die ersten Schritte nicht sehr geeignet oder sehe ich das falsch? Wie habt ihr denn diese "Übergangszeit" gemeistert?

    Liebe Grüße
    Melanie
     
  2. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Guck mal hier:

    http://www.fionaswebserver.de/shop/

    Solche Schuhe hatte Jaron für den Übergang, wir hatten sie allerdings hier in der Stadt gekauft. Vielleicht gibts sowas ja auch bei euch irgendwo im Laden.

    LG CArina
     
  3. Leo28.04.01

    Leo28.04.01 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    7.017
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Das ist ja witzig! Diese Wibafus-Schuhe werden in Mülheim an der Ruhr hergestellt und dann auch noch von einer Frau Stein, die ich sogar persönlich kenne! Sie war früher mal eine Bekannte meiner Schwester!!
    Lustig, wie klein die Welt doch ist!

    Liebe Grüsse, Steffi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...