Mein "Modedesigner"...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nicky, 7. November 2010.

  1. Nicky

    Nicky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Homepage:
    ...

    Im Ersten Moment wollte ich ihn ja an die Wand tackern. Im zweiten auch noch. Im dritten.. bin ich mir nicht sicher aber im vierten hab ich es dann geschafft, es mit Humor zu nehmen. ;)

    Wir waren auf dem Aussichtsturm des Orts. Ist ein echt toller Blick von dort oben!

    [​IMG]

    Ist mit dem Handy gemacht, ich hab mir jetzt aber ein neues Datenkabel nebst Ladegerät für den Akku bestellt und kann bald hoffentlich wieder richtig feine Bilder einstellen! :)

    Jedenfalls, unterhalb ist ein kleines Café, geführt von der Familie meiner Kursleiterin für Autogenes Training und natürlich sind wir noch eingekehrt. Total gemütlich eingerichtet. Warmes Feeling, helle Atmospähre. Ihr wisst schon.
    In einem Zelt neben dem Café haben sie heute eine 1-Welt-Ausstellung die wir uns danach noch ansehen wollten, darauf hab ich mich am meisten gefreut.

    Wir sitzen also erstmal in dem Café. Die Jungs wollten jeweils einen Kakao, ich habe mein Basenfasten für einen Cafe au lait unterbrochen. Und ich sag den Jungs: "Saut bitte nicht rum!"

    Wir haben gemütlich gegessen und getrunken. Waffeln für die Jungs, Käsekuchen für den Gatten und mich. Es war echt schön, Nik und ich haben geklönt, Lukas hat Dummheiten gemacht. Wie immer halt. Und ich denk mir so: Jetzt haben wir es fast geschafft und Lukas hat diesmal NICHT seinen Kakao umgekippt.

    Da meinte Nik: "HEY! Da draußen ist ein Hund!" Er deutet aus dem Fenster, fuchtelt wild damit der Hund ihn sieht, dreht sich zu mir und kippt mit dem Ellbogen seinen fast noch vollen Kakao um. :umfall:

    - Auf den Tisch.
    - Auf den Tischläufer.
    - Auf das Stuhlkissen auf dem er saß.
    - Auf meine hellblaue Jeans.
    - Auf seine hellgraue Hose.
    - Auf seine neuen, hellen Turnschuhe.
    - Auf den Boden.

    Ich hab mich im ersten Moment in Grund und Boden geschämt als ich meine Hose gesehen habe! Hellblau mit einem rieeesigen Fleck auf dem Oberschenkel und dünnen Linien die von dort fast bis zu meinem Knöchel hinabgelaufen sind. Es hat ausgesehen als hab ich in Blut gebadet und es sei schon am Eintrocknen!

    Nik hat den Boden aufgewischt, ich hab den Tisch aufgewischt, das Sitzkissen versucht zu retten und angeboten die Reinigung zu übernehmen. Nik hat sich natürlich auch entschuldigt, ist ja klar.

    Ich war ein echter Blickfang als ich aufstand! Ein Bein hellblau, das andere blutbraun-gestreift auf hellblauem Jeans. Schick, echt! Ich wollte nur noch heim.

    Aber dann hab ich Nik angesehn, Nik hat mich angesehen, ich hab gegrinst und wir sind zur Ausstellung wo ich dann erklärte, dass das ein neuer Modetrend sei. Das Modell "Mutters Sohn kippt den Kakao" und ich stellte auch meinen "Designer" vor. Der nahm es ebenfalls mit Humor und grinste in die Runde. Ich hab dann ein wirklich tolles Untersetzerset gekauft und Nik eine gaaanz süße rosane glitzernde Glücks-Schweinchenkarte für Paula und dann meinte ich nur noch mit einem Schmunzeln:

    "Jetzt muß ich aber zahlen, solang der Kakao noch warm ist." Der Laden hat gebrüllt vor Lachen und ich bin heim.

    Jetzt muß nur noch der Rest blau aus der Jeans rausgehen und ich bin zufrieden. (Färbemittel kauf ich dann mal morgen... :rolleyes:)

    Echt, ich mag EINMAL ohne Komplikationen weggehen.. :hahaha:
     
    #1 Nicky, 7. November 2010
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2010
  2. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Mein "Modedesigner"...

    :mrgreen:


    und wie wärs mal mit Sprite???:)
     
  3. Nicky

    Nicky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Homepage:
    AW: Mein "Modedesigner"...

    Hatten sie nicht. Aber hast Recht, das wäre schön hell gewesen.

    Das nächste Mal dort bitte ich drum, den Jungs nur nen Glas aus dem Hahn zu füllen, das babbt dann auch ned so dolle. Wozu haben wir hier eines der besten Trinkwasser des Bundeslandes? :mrgreen:
     
  4. Mamaaaa

    Mamaaaa Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Mein "Modedesigner"...

    Toll, dass Dein Humor recht schnell durchkam und Ihr Euch den Tag nicht habt vermiesen lassen. :respekt:

    Diese umgekippten Getränke (auch Apfelschorle oder Sprite) finde ich ja sooo nervig und nicht immer bleibe ich dabei ruhig... :oops:
     
  5. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Mein "Modedesigner"...

    :hahaha:
    :sagnix:

    Wie schön, dass du es mit Humor nehmen konntest.

    Schön erzählt :zwinker:
     
  6. Nicky

    Nicky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Homepage:
    AW: Mein "Modedesigner"...

    Ach, ganz am Anfang war ich auch nicht ruhig, da entfuhr mir als erstes ein "Verdammt noch eins, Niklas!" gefolgt von einem: "Na toll. Mußte das jetzt sein? Die Hose kann ich wegschmeißen!".

    Ich sach ja, zuerst wollt ich ihn echt an die Wand tackern! Aber dann hab ich schon grinsen müssen, das Muster auf meinem rechten Hosenbein war so bizarr, ich konnt einfach nicht anders. ;)

    Und dann dachte ich mir auch schon das ich nur mich bestrafe wenn ich jetzt direkt heim geh. Sollen die Leute doch denken...

    Ich bin mal gespannt wie weit der Kakao aus der eingeweichten Hose ging und ob ich morgen Farbmittel kaufen muß.
     
  7. Nemo

    Nemo nah am See

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    6.645
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Mein "Modedesigner"...

    Das kenn ich auch, wir gehen auch selten irgendwohin ohne daß das Getränk auf dem Tischtuch landet.

    Ich kriege so einen täglichen Newsletter, in dem irgendwann mal stand: wenn sie Kinder haben, dann rechnen sie einfach immer damit, daß etwas umfällt. Wenn dann nichts passiert, um so besser....Wie wahr, wie wahr ;)

    Viele Grüße
    Sandra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...