mein meerschweinchenblues

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Flotschi, 19. März 2004.

  1. Flotschi

    Flotschi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    9. August 2003
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wien
    hallo ihr lieben,
    muss mal :heul: ! meine unattraktiven, aber herzerweichend liebenswerten quietschboys rudi und beppo bescheren mir seit ihrer ankunft im november nur sorgen. sie waren 9 wochen in milbenkur, 2 wochen war dann ruhe und dann gings los mit dem niesen- diagnose rhinitis (im volksmund eine art schnupfen). mein tierarzt, nicht zimperlich spritzt anitbiotika wie ein weltmeister. wieder 2 wochen ruhe, ich " na endlich" und was ist? das dauerniesen fängt schon wieder an.
    ich daraufhin den antibiotikafreund angerufen, der mir ohne nähere fragen und diagnose sagt: kommen sie am montag, da spritze ich ihnen - überraschung- antibiotika 8O
    ich habe nun die stiere an den hörnern gepackt und bin zu einer anderen praxis gefahren, der arzt untersucht sie und vermutet nun eine.... STREU oder HEUALLERGIE! aber er ist sich nicht sicher, er hat mir homöopathische tropfen mitgegeben, die ich ihnen täglich einflössen darf ( der herr steh mir bei) und ich soll auch in der apotheke eine kochsalzlösung kaufen und mit heissem wasser, der lösung und feuchten tüchern sie inhalieren lassen! ja das wird ihnen sicher spass machen, dazu gibts gratis eine fussreflexzonenmassage und einen pina colada.
    nein im ernst, die beiden zwutschkis tun mir so leid, aber ich bin immer auch so fertig wenn was ist und ausserdem betragen die tierarztrechnungen seit jänner bereits 300€ ....

    danke fürs ausjammern dürfen!
    liebe grüsse
    simone
    ps: ach ja ich soll die nächsten wochen auf streu verzichten und handtücher einlegen. ja, die muss ich eh nur täglich wechseln. die besitzerin vom waschsalon kann dann sicher endlich ihren golfurlaub machen :???: :)
     
  2. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Also nimm es mir bitte bitte nicht übel, aber ich habe wirklich laut lachen müssen!!!! Das hast Du sooo witzig geschrieben....


    Aber nichts desto trotz verstehe ich Deinen Kummer..... Wenn die lieben Viecher einmal was haben, dann wird man dabei schnell arm.... Ich kenne das...
    Und noch dazu war es ja vielleicht gar nicht nötig das viele Spritzen, oder?
    Eine Heuallergie wäre ja echt ne fiese Sache.... Aber es wäre doch ungewöhnlich, wenn beide das hätten, oder???

    Ich drücke die Daumen, dass es das nicht ist und Deine beiden Schweinchen bald wieder ganz gesund sind!!!

    Alles Liebe
    Sonja
     
  3. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Ich habe es nicht ganz geblickt :eek: , handelt es sich um Meerschweinchen ?! Laut der Überschrift ja schon.... Dann ist nämlich meine Frage, WIESO gibt der Tierarzt Antibiotika :o ???? Ich bin ja nicht unbedingt auf dem neusten Stand, aber als ich noch als Tierpflegerin gearbeitet habe, wurde mir gesagt, das Meeris unter gar keinen Unständen Antibiotika bekommen dürfen, da sie daran sterben können 8O .....

    Und eine Heuallergie finde ich auch sehr abwegig. Und wenn der Verdacht besteht, wäre ein Test sicher angebracht, falls das geht :???:

    Liebe Grüße
    Tami70, bei der am Sonntag auch ein Meerschwein einzieht :achwiegu:
     
  4. Flotschi

    Flotschi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    9. August 2003
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wien
    hallo tami!
    soweit ich weiss, habe auch schon in www.meerschweinchen.com im forum nachgelesen, ist die antibiotokagabe auch bei meeris übliche prozedur- besonders wenn eine infektionskrankheit besteht und eine lungenentzündung droht.
    ganz wichtig ist allerdings die dosierung- da muss man sehr aufpassen.
    aber ich habe ja jetzt arzt gewechselt, da mir mein alter TA zu leichtfertig damit erschien.
    heuallergien sind auch angeblich bereits häufiger anzutreffen... sagten beide tierärzte und die leuts im meeriforum. nur diese dezidiert festzustellen, ist bei kleintieren extrem schwierig, der tierarzt von heute ( super moderne praxis mit 100000 geräten) sagte mir, dass die bestimmung der blutabnahme nicht so geht wie bei hunden und katzen.
    ach ich blick da auch nicht durch- im mai gibt es auf der veterinärmedizinischen uni bei uns ringvorlesung über krankheiten bei kleinsäugern- da werd ich hingehen und selbst mal schlau machen.
    und: ein buch namensveterinärmedizin für tierarzthelferInnen hab ich mir auch gekauft.
    so jetzt werd ich zum trost "Der Doktor und das liebe Vieh lesen. da gehts zwar eher um wenig gebärfreudige kühe, aber die tierhalter sind so besorgt wie ich :-D
    liebe grüssli
    simone
     
  5. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Ach Simone, ich drücke DIch mal ganz feste :tröst: ich kann Deine Sorgen verstehen und ich wäre genauso konfus :jaja: ! Ich hoffe, das es Deinen beiden Süßen bald wieder gut geht und Dir noch viel Freude bereiten.

    Dicken :bussi:
    Tami70
     
  6. Flotschi

    Flotschi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    9. August 2003
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wien
    danke liebe tami! :rose:

    ich hoffe nur, dass zwerghamsterin anna eine robustere gesundheit hat, sonst muss ich zu den Anonymen Tiermüttern gehen und dort mein herz ausschütten! :jaja:
     
  7. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    :) Bleib mal lieber hier, hier brauchst Du auch nicht anonym bleiben :bussi:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...